Ash vs. Evil Dead – Bruce Campbell verrät weitere Einzelheiten zur geplanten TV-Serie!

Ash kehrt zurück und wird nach über zwanzig Jahren einmal mehr von Bruce Campbell verkörpert. Dieses Mal gebührt der Horror-Ikone jedoch im Heimkino die Ehre. Wieso? Campbell weiß es: „Wir haben realisiert, dass ein Kinofilm zu teuer geworden wäre. Aber in Form einer Serie können wir den Fans genau das liefern, was sie wollen und dabei die Figur und die Geschichte expandieren. Ash wird innerhalb von einer Staffel mehr Dialog haben als in allen drei Filmen zusammen. Außerdem haben wir das Franchise nicht ausgeschlachtet. Wir haben keine 13 Ableger produziert. Wir waren daher der Ansicht, es einfach mal probieren zu wollen. Fans dürfen sich schon jetzt auf eine große Portion Old School Slapstick freuen, der Horror und Comedy miteinander verrührt. Die Fans waren zwar begeistert vom Remake, sehnen sich aber dennoch nach einer Fortführung der ursprünglichen Reihe“, so Campbell gegenüber Entertainment Weekly. Die wollten außerdem wissen, inwiefern sich Ash über die Jahre verändert hat. Und auch darauf hatte Bruce Campbell eine Antwort:

„Er bleibt sich selbst treu und tut so, als würde er über alles Bescheid wissen, obwohl er im Grunde überhaupt nichts weiß. Eigentlich handelt es sich bei ihm um den ultimativen Antihelden. Er hat seine Fähigkeiten, ist aber im Grunde einfach nur ein Durchschnittstyp. Deswegen können sich die Fans auch so gut mit ihm identifizieren. Er macht Fehler und ich freue mich darauf, diese zu porträtieren“, so Campbell. Doch Ash ist in der zehnteiligen Staffel nicht auf sich alleine gestellt: „Es wird drei Figuren geben. Es wäre allerdings fatal, sie an dieser Stelle ausführlich zu beschreiben. Einfach aus dem Grund, da sie noch nicht besetzt wurden. Aber sie werden Ash prima ergänzen und als Gegenstücke funktionieren. Es wird beispielsweise eine Art Vater-Tochter-Beziehung geben, da eine Figur vom Alter her das Kind von Ash sein könnte. Ich hoffe sehr, dass Ash sich von seinem Einzelgänger-Modus distanziert und seine menschliche Seite offenbart“, erklärt Campbell.

Zum Abschluss ging er noch einmal auf den Mix zwischen Horror und Comedy ein: „Es gibt witzigen Horror und dann gibt es Horror pur. In gefährlichen Situationen kann der Humor durchaus durchsickern. Aber es gibt ehrlich gesagt nicht viel zu lachen, wenn ein Dämon einem Menschen den Schädel zertrümmert. Und wenn wir bei Starz etwas schätzen sollten, dann die Tatsache, so etwas auch wirklich explizit zeigen zu können. Und seien wir ehrlich, die Fans wollen ein Blutbad der Extraklasse und explodierende Eingeweide en masse sehen und genau die werden sie be- und ich abbekommen“, scherzte der Schauspieler im selben Gespräch. Ash vs. Evil Dead wird Ende 2015 auf Sendung gehen und von Sam Raimi, Schöpfer der Reihe, produziert.

Wieder als Ash dabei, nur "leicht" gealtert: Bruce Campbell

Wieder als Ash dabei, nur „leicht“ gealtert: Bruce Campbell

Geschrieben am 23.12.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Evil Dead 4, News





Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht
Kinostart: 10.05.2018Der nächste große Horror-Anwärter vom Insidious– und The Purge-Team begleitet eine junge College-Studentin (Lucy Hale) nach Mexiko, wo sie zu einer übernatürlichen... mehr erfahren
Rampage
Kinostart: 10.05.2018Primatenforscher Davis Okoye (Johnson) hat Probleme im Umgang mit seinen Mitmenschen – dagegen verbindet ihn eine unerschütterliche Freundschaft mit George, dem außer... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
Kinostart: 17.05.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
Kinostart: 06.06.2018Jurassic World 2 knüpft direkt an die Geschehnisse aus dem erfolgreichen Vorgänger an. Vier Jahre sind vergangen, seit der Themenpark Jurassic World samt Luxus-Resort v... mehr erfahren
Hereditary
Kinostart: 14.06.2018Im Horrorfilm Hereditary dreht sich alles um Familiengeheimnisse! Denn als Ellen, die Matriarchin der Familie Graham, ums Leben kommt, beginnt die Familie ihrer Tochter d... mehr erfahren
Die Hexe
DVD-Start: 03.05.2018Jess ist stolze Besitzerin eines heruntergekommenen Bed&Breakfast Hotels. Sie konnte ihren Mann Dan endlich vom Kauf überzeugen und so ihren lang gehegten Traum erf... mehr erfahren
The Rain [Serie]
DVD-Start: 04.05.2018In The Rain gibt es die Welt, wie wir sie kennen, nicht mehr. In faszinierenden Bildern erzählt die erste skandinavische Netflix Original Serie von einem jungen dänisch... mehr erfahren
Stephanie - Das Böse in ihr
DVD-Start: 17.05.2018Stephanie - Das Böse in ihr ist eine Mischung zwischen Paperhouse und Stephen Kings Kultklassiker Carrie. In der übernatürlichen Geschichte wird ein Waise mit übersin... mehr erfahren
Havenhurst
DVD-Start: 18.05.2018Nach dem Aufenthalt in einer Entzugseinrichtung zieht die schuldbeladene Jackie (Julie Benz, Dexter) in einen Apartment-Komplex, der von einem sadistischen Hausverwalter... mehr erfahren
It Comes At Night
DVD-Start: 25.05.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren