Dr. Jekyll und Mr. Hide – Lionsgate dreht eigenen Film mit Chris Evans in der Hauptrolle

Eines gleich vorweg: Die Dr. Jekyll und Mr. Hide-Verfilmung, um die es hier geht, hat absolut nichts mit jener zu tun, die Universal Pictures zurzeit mit Russell Crowe in der Hauptrolle auf die Beine stellt. Tatsächlich scheint es demnächst erneut einen kleinen Konkurrenzkampf zu geben, wie es ihn beispielsweise 2012 gab. Damals kamen sich Universal Pictures und Relativity Media mit jeweils einer eigenen Schneewittchen-Verfilmung in die Quere. Ob auch hier wieder Universal als Sieger hervorgehen wird, wenn es um die Einspielergebnissen geht? Immerhin spielte ihr Snow White and the Huntsman fast das Dreifache von dem ein, was Mirror Mirror erreichte. Fest steht, dass Lionsgate mit einem ebenbürtigen Hauptdarsteller aufwartet. Niemand Geringeres als Chris Evans, den man natürlich überwiegend für seine Porträtierung der Comicfigur CaptainAmerica kennt, mischt hier mit und spielt Dr. Tom Jackman, den Nachfahre des berüchtigten Dr. Jekyll. Der Spielfilm basiert auf der Miniserie Jekyll von BBC, die 2007 ausgestrahlt wurde. Steven Moffat, der damalige Schreiberling, wird abermals kräftig in die Tasten hauen und das Skript zur Kinoversion abliefern, während die US-Komikerin Ellen DeGeneres das Werk produziert. Erscheinen soll Jekyll 2018.

Chris Evans als Captain America. © Marvel Studios

Chris Evans als Captain America. © Marvel Studios

MV5BMTUzMjkzNDY0MF5BMl5BanBnXkFtZTcwNDQyMzA1MQ@@._V1__SX1857_SY829_

Geschrieben am 01.08.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • Bobo

    So eine dumme Idee. Nichtmal interessant genug für einen Film, da braucht es nicht noch nen zweiten!


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren