Dr. Jekyll und Mr. Hide – Lionsgate dreht eigenen Film mit Chris Evans in der Hauptrolle

Eines gleich vorweg: Die Dr. Jekyll und Mr. Hide-Verfilmung, um die es hier geht, hat absolut nichts mit jener zu tun, die Universal Pictures zurzeit mit Russell Crowe in der Hauptrolle auf die Beine stellt. Tatsächlich scheint es demnächst erneut einen kleinen Konkurrenzkampf zu geben, wie es ihn beispielsweise 2012 gab. Damals kamen sich Universal Pictures und Relativity Media mit jeweils einer eigenen Schneewittchen-Verfilmung in die Quere. Ob auch hier wieder Universal als Sieger hervorgehen wird, wenn es um die Einspielergebnissen geht? Immerhin spielte ihr Snow White and the Huntsman fast das Dreifache von dem ein, was Mirror Mirror erreichte. Fest steht, dass Lionsgate mit einem ebenbürtigen Hauptdarsteller aufwartet. Niemand Geringeres als Chris Evans, den man natürlich überwiegend für seine Porträtierung der Comicfigur CaptainAmerica kennt, mischt hier mit und spielt Dr. Tom Jackman, den Nachfahre des berüchtigten Dr. Jekyll. Der Spielfilm basiert auf der Miniserie Jekyll von BBC, die 2007 ausgestrahlt wurde. Steven Moffat, der damalige Schreiberling, wird abermals kräftig in die Tasten hauen und das Skript zur Kinoversion abliefern, während die US-Komikerin Ellen DeGeneres das Werk produziert. Erscheinen soll Jekyll 2018.

Chris Evans als Captain America. © Marvel Studios

Chris Evans als Captain America. © Marvel Studios

MV5BMTUzMjkzNDY0MF5BMl5BanBnXkFtZTcwNDQyMzA1MQ@@._V1__SX1857_SY829_

Geschrieben am 01.08.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • Bobo

    So eine dumme Idee. Nichtmal interessant genug für einen Film, da braucht es nicht noch nen zweiten!


Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren