Gänsehaut 2 – Schon vor dem Start: Sony beginnt mit Sequel-Planungen

Ist mit Gänsehaut bereits der nächste Franchise-Kandidat gefunden? In Deutschland kommt die Verfilmung der R.L. Stine-Romane nicht vor Februar 2016 in die Kinos. Im Entstehungsland, den USA, dürfen sich Zuschauer jedoch schon diesen Oktober auf die Ankunft der zum Leben erweckten Schrecken vorbereiten. Bei Sony Pictures blickt man dem kommenden Start mit derart viel Zuversicht entgegen, dass man nun sogar schon mit den Planungen zur Fortsetzung des Grusel-Abenteuers begonnen hat. Das zumindest berichtet Tracking Board mit Bezug ein aktuelles Gesuch, das nach potenziellen Autoren für den möglichen Nachfolger Ausschau halten soll. Die Entscheidung für oder gegen einen Nachfolger dürfte Sony aber natürlich von den Einnahmen abhängig machen, die Gänsehaut ab Oktober an den Kinokassen generiert. Dann wollen nämlich mindestens 85 Millionen Dollar an aufgewendeten Produktionskosten wieder eingespielt werden. In der Kinoadaption der langlebigen, über 300 Millionen Mal verkauften Buchreihe ist der Teenager Zach Cooper nicht gerade begeistert, als er von einer umtriebigen Großstadt in eine neue Kleinstadt umziehen muss.

Doch als er die schöne Hannah, die im Haus nebenan wohnt, kennenlernt, und in Champ auch noch rasch einen guten Freund findet, sieht er einen ersten Silberstreif am Horizont. Doch jeder Silberstreif hat auch eine Wolke. Und die von Zach taucht auf, als er entdeckt, dass Hannahs Vater kein Geringerer als R.L. Stine ist, der Autor der „Gänsehaut“-Bücher. Als Zach mehr über seine merkwürde Nachbarfamilie in Erfahrung bringt, stellt er fest, dass Stine, gespielt von Jack Black, ein gefährliches Geheimnis hat: Die Kreaturen, die seine Geschichten berühmt gemacht haben, sind echt! Stine beschützt seine Leser vor ihnen, indem er sie zur Sicherheit in ihren Büchern einschließt.

goosebumps_ver3_xlg

Geschrieben am 03.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Marvin_Fatale

    So teuer war der Film? KRass. Ich hoffe die Kosten werden engespielt, denn ich habe so lange auf eine Gänsehautverfilmung gehofft. Sollte es dann eine Fortsetzung geben, dann bitte in gruselig.

  • lilalalumpum

    Naja gruselig werden wohl Teil 1 und 2 beide nicht werden.
    Die Serie kam schon für Kinder im Nachmittagsprogramm.

    EIn 85 Mio. teurer Film wird sicherlich keine Gruselverfilmung für die 10 bis 14 jährigen werden. Die Zielgruppe ist einfach zu klein.
    Weswegen man sich auch bei dieser Verfilmung sicher mehr dem komödiantzsichen Teil gewidmet hat, wobei ich hoff ein Grundton des Grusels bleibt erhalten.

  • Marcel Siegel

    Teil 2 ?
    Bin dabei :D
    Fande den Film Klasse.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren