Gänsehaut 2 – Schon vor dem Start: Sony beginnt mit Sequel-Planungen

Ist mit Gänsehaut bereits der nächste Franchise-Kandidat gefunden? In Deutschland kommt die Verfilmung der R.L. Stine-Romane nicht vor Februar 2016 in die Kinos. Im Entstehungsland, den USA, dürfen sich Zuschauer jedoch schon diesen Oktober auf die Ankunft der zum Leben erweckten Schrecken vorbereiten. Bei Sony Pictures blickt man dem kommenden Start mit derart viel Zuversicht entgegen, dass man nun sogar schon mit den Planungen zur Fortsetzung des Grusel-Abenteuers begonnen hat. Das zumindest berichtet Tracking Board mit Bezug ein aktuelles Gesuch, das nach potenziellen Autoren für den möglichen Nachfolger Ausschau halten soll. Die Entscheidung für oder gegen einen Nachfolger dürfte Sony aber natürlich von den Einnahmen abhängig machen, die Gänsehaut ab Oktober an den Kinokassen generiert. Dann wollen nämlich mindestens 85 Millionen Dollar an aufgewendeten Produktionskosten wieder eingespielt werden. In der Kinoadaption der langlebigen, über 300 Millionen Mal verkauften Buchreihe ist der Teenager Zach Cooper nicht gerade begeistert, als er von einer umtriebigen Großstadt in eine neue Kleinstadt umziehen muss.

Doch als er die schöne Hannah, die im Haus nebenan wohnt, kennenlernt, und in Champ auch noch rasch einen guten Freund findet, sieht er einen ersten Silberstreif am Horizont. Doch jeder Silberstreif hat auch eine Wolke. Und die von Zach taucht auf, als er entdeckt, dass Hannahs Vater kein Geringerer als R.L. Stine ist, der Autor der „Gänsehaut“-Bücher. Als Zach mehr über seine merkwürde Nachbarfamilie in Erfahrung bringt, stellt er fest, dass Stine, gespielt von Jack Black, ein gefährliches Geheimnis hat: Die Kreaturen, die seine Geschichten berühmt gemacht haben, sind echt! Stine beschützt seine Leser vor ihnen, indem er sie zur Sicherheit in ihren Büchern einschließt.

goosebumps_ver3_xlg

Geschrieben am 03.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Marvin_Fatale

    So teuer war der Film? KRass. Ich hoffe die Kosten werden engespielt, denn ich habe so lange auf eine Gänsehautverfilmung gehofft. Sollte es dann eine Fortsetzung geben, dann bitte in gruselig.

  • lilalalumpum

    Naja gruselig werden wohl Teil 1 und 2 beide nicht werden.
    Die Serie kam schon für Kinder im Nachmittagsprogramm.

    EIn 85 Mio. teurer Film wird sicherlich keine Gruselverfilmung für die 10 bis 14 jährigen werden. Die Zielgruppe ist einfach zu klein.
    Weswegen man sich auch bei dieser Verfilmung sicher mehr dem komödiantzsichen Teil gewidmet hat, wobei ich hoff ein Grundton des Grusels bleibt erhalten.

  • Marcel Siegel

    Teil 2 ?
    Bin dabei :D
    Fande den Film Klasse.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren