Ghostbusters – Der Ursprung allen Übels: Ist das der Bösewicht aus dem Reboot?

In Zeiten der ständigen Vernetzung ist es gar nicht so einfach, alle Details eines Films auch wirklich bis zu dessen Kinostart geheim zu halten. So wurden schon Godzilla oder Jurassic World Opfer von spoilernden Merchandise-Veröffentlichungen, die entscheidende Figuren bereits lange vor der eigentlichen Kinopremiere vorwegnahmen und preisgaben. Bei einem großangelegten Reboot wie dem zu Ghostbusters ist das natürlich nicht anders. Und so konnten Besucher der New York Toy Fair schon jetzt einen ersten Blick auf die Bösewichter des weiblichen Geisterjäger-Comebacks werfen. Angeführt wird die tobende Geisterschar dabei offenbar von einer Gestalt, die frappierend an das Logo der Ghostbusters erinnert, im Fall des Paul Feig-Reboots aber mit einer Reihe spitzer Zähne ausgestattet ist. Das zum Leben erweckte Markenzeichen der Geisterjäger hört auf den Namen Rowan und wird aller Voraussicht nach von Comedian Neil Casey verkörpert und vertont. Fest steht schon jetzt: Erin Gilbert (Kristen Wiig), Abby Yates (Melissa McCarthy), Jillian Holtzmann (Kate McKinnon) und Patty Tolan (Leslie Jones)  werden sich nicht kampflos geschlagen geben.

Confirmed at #Mattel this morning that this is the main villain in the new #Ghostbusters movie. #ToyFair #TF16 #NYTF

Ein von "Pixel Dan" Eardley (@pixeldan) gepostetes Foto am

ghostbusters_ver5_xlg-691x1024

Geschrieben am 18.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ghostbusters, News




  • Helltoy

    Oh man, das Ganze wirkt deart kreativlos, hier wird einfach alles nur schlecht recycelt, wenn das nicht komplett floppt, würde ich mich schon sehr wundern!!!

    • lilalalumpum

      „d…as Ganze“
      Was Ganze?

      „…hier wird einfach alles nur schlecht recycelt“
      Referenz?

      „…wenn das nicht komplett floppt, würde ich mich schon sehr wundern!!!“
      Warum sollte es komplett floppen?
      Weil der Cast der Geisterjäger NUR aus Frauen besteht? (buhu!)
      Weil die Effekte scheiße sind? (die noch nirgends zu sehen sind)
      Weil der Cast nicht harmoniert? (Glaskugel…?)
      Weil die Story 1:1 der beiden Vorgänger entspricht? (joah?!)
      Weil die halbe Welt über Melissa McCarthy meckert und anscheinend trotzdem jeden Film mit ihr zu gucken scheint? (sonst würden ja nicht so Sprüche kommen wie „Die ist IMMER unlustig die Fette! [daran allein erkennt man schon, sehr alt ist der User wohl nicht!] )

      Ich weiß nicht, aber dieses Gemeckere und der ganze Zorn im Internet über diesen Film, von dem man, bis auf ein Teaser, noch nichts gesehen hat, wirkt geradezu lächerlich!
      Es zeigt einfach nur wie eingeschränkt die Leute sind, wenn es mal um etwas Neues geht.
      Gerade aufgrund des ganzen (vllt. völlig unberechtigten) Shitstorms im Internet wünsche ich dem Film eigentlich schon das er ein voller Erfolg wird.

      Dauernd erwarten die Leute irgendwas neues und wenn dann mal ein Reboot (und ein Reboot soll ja immerhin ein NEUSTART der Serie sein!) was Neues wagt, wie bspw. ein Cast mit weiblicher Besetzung, dann sucht der in Schubladen Denkende Film“fan“ gleich wieder etwas worüber er sich (erstmal – total übertrieben!) aufregen kann; droht mit Boykott – nur um am Ende sich den Film doch (und sei es nur im Stream) anzuschauen und sich dann vllt doch im stillen zu denken:
      „Naja, so übel war er nun nicht…“

      Ob das bei diesem Film der Fall sein wird?
      Abwarten!
      NACH dem Film kann man sich „aufregen“ – und dann sogar (vllt.!) zurecht.

      • Helltoy

        Ich finde es cool, dass da Frauen mitmachen, aber dass scheint auch die einzige Innovation zu sein. Wenn es noch mehr eindrucksvolles gebe, hätte man das schon längst gezeigt.
        Die bisherigen Bilder sind belanglos, die Hosenanzüge sehen bescheuert aus und das Poster sagt alles, bislang hat man nur recyceltes Zeugs gesehen. Der Frauenbonus ist eindeutig zu wenig!

        • nek

          Frauenbonus.. lol

          Lächerlich

  • Stefan Yoshi-Hey

    Also ich freue mich tierisch auf den neuen Ghostbusters Teil. Würde ihn am liebsten sofort ansehen. Bin mir sicher das der Film mit dem Cast durchaus witzig wird. Mit den ersten beiden Teilen wird man ihn sicher nicht vergleichen können, schließlich waren bzw. sind sie „Zeugnisse“ ihrer Zeit, und der neue ist natürlich an heute angepasst. Deshalb denke ich dennoch, dass er auf seine heutige/moderne weise gut wird!
    An alle die sich immer gleich darüber auskotzen müssen: Den Film einfach ignorieren, niemand wird gezwungen ihn zu sehen! ;-)

    • Helltoy

      „Wenn die Filmschaffenden in früheren Zeiten ständig auf die „Ewignörgler“ und selbsternannten „Hellseher“ gehört hätten gäbe es so manchen Film bzw. sogar Kultfilm gar nicht!“
      Und einen großen Haufen völlig belangloser Grottenfilme auch nicht!

      Ist nicht der erste Film der einen schlechten ersten Eindruck macht und am Ende auch genau so schlecht ist. Wenn es anders kommt, freue ich mich darüber, aber die Wahrscheinlichkeit wird immer geringen!

  • KingKong2k

    wie kann man das gut heißen? @lilalumpum bist ne frau oder so n „frauenversteher“?
    die ghostbusters sind männlich,wenn man da n film mit frauen macht,muss man mit kritik rechnen!
    nennt es innovativ oder emanzipation,völlig egal,fakt ist,das es eine beleidigung für den klassiker wird!


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren