Godzilla – Unheimlicher als das Remake: Japaner versprechen frischen Neustart

Wenn Amerikaner eine Neuauflage des ur-japanischen Klassikers Godzilla auf die Beine stellen, kann Kult-Filmstudio Toho das natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Obwohl die japanische Reihe vor über zehn Jahren mit Final Wars schon abgeschlossen wurde, will man das riesige Kultmonster nun zurück auf die Bildfläche holen – vor allem jetzt, wo die Arbeiten an der monströsen Big Budget-Comicadaption Attack on Titan erfolgreich beendet werden konnten. Die technischen Fortschritte will das Team um Regisseur/Effektguru Shinji Higuchi nutzen, um den neuen Godzilla noch größer und vor allem gruseliger zu gestalten. Der kommende Film soll nämlich die unheimlichste Version des titelgebenden Monsters präsentieren, welche die Computerspezialisten jemals kreieren durften. Der Film soll weniger auf Action, dafür umso mehr auf Elemente des Horrors setzen. Außerdem soll eine neue, noch komplexere Technik, die schon bei Attack on Titan Verwendung fand, zum Einsatz kommen. Diese soll es den Machern ermöglichen, etwas bislang Ungesehenes auf die Beine zu stellen. Die Dreharbeiten werden noch diesen September in den Toho Studios in Tokio anrollen.

finalwars

Geschrieben am 10.08.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Godzilla, News




  • Helltoy

    Viele Versprechen, wenig wird man davon wahrschenlich halten können. Aber besser als jeder Ami-Godzilla ist ein Japaner immer!

  • affenape

    Unheimlicher? :-) Rennt da dann zur Abwechslung mal ein Mädel mit langen schwarzen Haaren und Schlafkleidchen durchs Bild?
    Wie soll man denn einen Film mit einem so enorm großen Vieh unheimlich gestalten?
    Würde weder bei den Amerikanern noch bei den Japanern klappen, wenn man mich fragt.
    Die Echte soll einfach machen wofür sie erfunden wurde, nämlich Städte einäschern und andere Riesen Viecher verkloppen.
    DAS mit geilen Effekten und am besten OHNE STORY würde ich jedem Gruselquatsch damit vorziehen.

  • affenape

    Echse* sry :-)

  • Ash

    Hmmm… Unheimlich ist sicherlich schwer, aber Horror ist möglich denke ich mal.
    Und die Japaner sind eigentlich was das anbelangt nicht schlecht. Ein düsterer Godzilla fände ich nach der Millenium-Reihe echt cool. Also auf diesen freue ich mich echt. Die nächsten Jahre werden ja geil. Evil Dead-Serie neue Star Wars Filme, Alien 5, Prometheus 2 und endlich wieder ein japanischer Godzilla. Ich gehe zwar auf die 30 zu aber dafür könnte es eine geile Film-Epoche werden.

  • Hofnarr

    @affenape
    Unheimlich kann man Kaijufilme schon machen, schau Dir nur mal „Frankenstein – Zweikampf der Giganten“ an, der hat ein paar echt unheimliche Szenen für sein Alter.

    @ash: ich werd 36 und liebe die alten Kaijufilme, das ist keine Frage des Alters ;)

    So nun zum Thema ;)
    Auch wenn ich den aktuellen Ami Godzilla richtig gut fand, freu ich mich tierisch auf nen neuen Toho Godzilla.
    Ich hoffe nur, daß die den Film nicht zu derbe mit CGI zupappen.

  • Ash

    @Hofnarr
    Für Kaijufilme ist man nie zu alt, voralle. Da ja die meisten eh älter sind. Ich realisiere nur langsam, dass auch ich älter werde (vor 10 jahren hätt ich das nie gedacht x) ) aber dafür kommen tolle Filme in der nächsten Zeit. Und ich dachte immer ich hätt das beste im Kino verpasst :)

  • nebuchadneza

    Also ich bin auch schon etwas älteren alters. Hab unsern big-G mit 12 Jahren kennen und lieben gelernt. Damals in den sonntätigen jugendvorstellungen diverser Bezirks Kinos. Und heute 40 Jahre später frei ich mich immer noch über jeden neuen Film wo Godzilla mitspielt. Selbstredend hab ich natürlich auch alle bis heute erschienenen Filme im Schrank zu stehen (bis auf die emmerich-gurke. Das ist für mich kein Godzilla Film). Bin daher sehr gespannt was die Japaner da zaubern werden.

  • Ash

    @Nebuchadneza
    Du hast alle 28 (?) Godzilla steifen? Respekt. Ich wünsche mir schon lange eine Gesamtbox (am besten in der originalen japanischen Fassung)…

  • Hofnarr

    @Ash
    Schau doch mal hier nach: http://icatchermedia.de/epages/55133b9d-0ac5-4283-a6ed-a02f38f08fc4.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/55133b9d-0ac5-4283-a6ed-a02f38f08fc4/Categories/10

    Da bekommste zwar nicht mehr alle, aber immerhin schon ein paar.

    Ansonsten gibt es ja noch 9 Godzillafilme als relativ gutes Release auf BD für nen kleinen Geldbeutel bei Amazon ;)

  • Ash

    @Hofnarr
    Danke für den Tipp:)


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren