Hannibal – Jetzt ist es offiziell: Gelobte Serie geht nach drei Staffeln zu Ende

Trotz vergeblicher Versuche, Hannibal vor dem drohenden Aus zu bewahren, sah sich NBC nun dazu gezwungen, die gefeierte Thriller-Serie unter der kreativen Leitung von Bryan Fuller nach drei Staffeln zu beenden. Die 2013 gestartete Serienadaption von Film und Roman entwickelte sich schon kurz nach dem Start zum Quoten-Sorgenkind. Trotz sinkenden Interesses hielt NBC bis zuletzt an der von Kritikern wie Zuschauern gleichermaßen gelobten Serie fest, und das, obwohl von den ursprünglich über vier Millionen Zuschauern, die zur Premiere eingeschaltet hatten, zuletzt nur noch etwas mehr als 1.5 Millionen übrig blieben – viel zu wenig, um eine Produktion dieses Kalibers zu tragen und zu rechtfertigen. „Wir sind unglaublich stolz auf die drei Staffeln von Hannibal,“ erklärt NBC in einem Statement. „Bryan und sein Team, allen voran die Schauspieler, haben uns eine Form des visuellen Storytelling aufgeboten, die im Fernsehen einzigartig ist. Auch Gaumont [das produzierende Studio] und allen anderen Beteiligten möchten wir für ihre unermüdlichen Bemühungen danken, Hannibal zu einer unglaublichen und einmaligen Erfahrung für TV-Zuschauer auf der ganzen Welt zu machen.“

Hannibal

Geschrieben am 23.06.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Hannibal [TV-Serie], News




  • Dude

    Sehr schade! Die Serie hat so viel Potenzial und hätte es mMn verdient weiter erzählt zu werden.

  • Ash

    Zu anspruchsvoll und zu verstörend für die breite Masse. Hannibal ist ein trauriges und verdrehtes Beispiel, das zeigt, dass etwas das die Mehrheit toll findet auch wirklich gutes TV ist.
    Oder in diesem Fall gutes TV-Format, zu gut für die Breite Masse. Hannibal glänze mit hervorragenden Schauspielern, toller Erzähltechnik und geizte nicht mit Blut. Auch wenn es Serien gibt die mehr Splatter bieten, schaffte es Hannibal die Brutalität und den Horror der gezeigten Verbrechen richtig zu übermitteln. Dazu eine Ästhetik die seines gleichen sucht. Traurig. Hoffentlich hat die 3. Season einen entsprechenden Schluss

  • Ann

    Lieber selbst beenden, als übereilt, wenn das Interesse sinkt.

  • Schade, extrem schade!
    #SaveHannibal <3 <3 <3

  • Mr. Wunderfee

    Schade, bei den Quoten aber absolut nachvollziehbar.
    Muss allerdings nicht das Ende für Hannibal bedeuten. Auch wenn Bryan Fuller sich einem neuen Serienprojekt angenommen hat. Es wird sich bestimmt ein anderer (vllt. besser geeigneter) Sender, evtl. auch Streamingdienst für die Serie finden – Interessenten gab es laut Aussagen Fullers ja bereits einige.
    Also Daumen drücken und auf das Beste hoffen. :)

  • Aguirre

    finde ich auch schade weil ich die Serie gerne geschaut habe…aber die breite Masse hat es mal wieder anders gesehen….komisch Hannibal von HBO wird nach drei Staffeln abgesetzt aber sowas wie „Game of Thrones“ das wird bis zum erbrechen gezeigt! Die Masse macht’s halt…wirklich traurig…


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren