Hannibal – Jetzt ist es offiziell: Gelobte Serie geht nach drei Staffeln zu Ende

Trotz vergeblicher Versuche, Hannibal vor dem drohenden Aus zu bewahren, sah sich NBC nun dazu gezwungen, die gefeierte Thriller-Serie unter der kreativen Leitung von Bryan Fuller nach drei Staffeln zu beenden. Die 2013 gestartete Serienadaption von Film und Roman entwickelte sich schon kurz nach dem Start zum Quoten-Sorgenkind. Trotz sinkenden Interesses hielt NBC bis zuletzt an der von Kritikern wie Zuschauern gleichermaßen gelobten Serie fest, und das, obwohl von den ursprünglich über vier Millionen Zuschauern, die zur Premiere eingeschaltet hatten, zuletzt nur noch etwas mehr als 1.5 Millionen übrig blieben – viel zu wenig, um eine Produktion dieses Kalibers zu tragen und zu rechtfertigen. „Wir sind unglaublich stolz auf die drei Staffeln von Hannibal,“ erklärt NBC in einem Statement. „Bryan und sein Team, allen voran die Schauspieler, haben uns eine Form des visuellen Storytelling aufgeboten, die im Fernsehen einzigartig ist. Auch Gaumont [das produzierende Studio] und allen anderen Beteiligten möchten wir für ihre unermüdlichen Bemühungen danken, Hannibal zu einer unglaublichen und einmaligen Erfahrung für TV-Zuschauer auf der ganzen Welt zu machen.“

Hannibal

Geschrieben am 23.06.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Hannibal [TV-Serie], News




  • Dude

    Sehr schade! Die Serie hat so viel Potenzial und hätte es mMn verdient weiter erzählt zu werden.

  • Ash

    Zu anspruchsvoll und zu verstörend für die breite Masse. Hannibal ist ein trauriges und verdrehtes Beispiel, das zeigt, dass etwas das die Mehrheit toll findet auch wirklich gutes TV ist.
    Oder in diesem Fall gutes TV-Format, zu gut für die Breite Masse. Hannibal glänze mit hervorragenden Schauspielern, toller Erzähltechnik und geizte nicht mit Blut. Auch wenn es Serien gibt die mehr Splatter bieten, schaffte es Hannibal die Brutalität und den Horror der gezeigten Verbrechen richtig zu übermitteln. Dazu eine Ästhetik die seines gleichen sucht. Traurig. Hoffentlich hat die 3. Season einen entsprechenden Schluss

  • Ann

    Lieber selbst beenden, als übereilt, wenn das Interesse sinkt.

  • Schade, extrem schade!
    #SaveHannibal <3 <3 <3

  • Mr. Wunderfee

    Schade, bei den Quoten aber absolut nachvollziehbar.
    Muss allerdings nicht das Ende für Hannibal bedeuten. Auch wenn Bryan Fuller sich einem neuen Serienprojekt angenommen hat. Es wird sich bestimmt ein anderer (vllt. besser geeigneter) Sender, evtl. auch Streamingdienst für die Serie finden – Interessenten gab es laut Aussagen Fullers ja bereits einige.
    Also Daumen drücken und auf das Beste hoffen. :)

  • Aguirre

    finde ich auch schade weil ich die Serie gerne geschaut habe…aber die breite Masse hat es mal wieder anders gesehen….komisch Hannibal von HBO wird nach drei Staffeln abgesetzt aber sowas wie „Game of Thrones“ das wird bis zum erbrechen gezeigt! Die Masse macht’s halt…wirklich traurig…


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren