Hellraiser: Judgment – Erste Cenobites aus dem kommenden Sequel vorgestellt

Der Blick ins Innere dieser Meldung täuscht: Bei den angehängten Bildern handelt es sich nicht um den neuesten Hostel-Ableger, sondern erste Cenobite-Eindrücke aus dem kommenden Hellraiser: Judgment. Da es hierbei um Set-Schnappschüsse geht, bleibt abzuwarten, wie die Schrecken später im Film in Erscheinung treten werden. Jemanden, den man hier jedoch vergeblich suchen wird, ist Ex-Pinhead Doug Bradley, der sich bereits nach Hellraiser 8 von dem bald zehnteiligen Franchise verabschiedete. An seiner Stelle schlüpft diesmal Theater- und Film-Schauspieler Paul T. Taylor in das mit Nadeln gespickte Kostüm der Horror-Ikone von Clive Barker. Wettmachen will man diesen Wechsel durch gewohnt schonungslose Darstellung und viele verrückte Charaktere: „Ich mag Horrorfilme wie ich meinen Kaffee: Ohne Zucker und ganzstark! Der neue Film wird ein hartes R Rating bekommen und vielleicht sogar noch eine Unrated Version,“ so Regisseur Gary Tunnicliffe.

„Wir haben es aber nicht auf ein Gorefest abgesehen. Es ist vor allem der Kontext, der die Intensität ausmacht und zur entsprechenden Freigabe führt. Von mir wird es ohnehin nie einen PG-13-Horrorfilm geben“, versicherte der Filmemacher. Nun muss Hellraiser 10 nur noch auf qualitativer Ebene hinhauen. 2017 wissen wir mehr, wenn das Sequel ausgewertet wird.

Quelle: Two Hours in the Dark

814842_orig 7881831_orig

Geschrieben am 20.07.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • OutVisArt

    Hm, ich hoffe das ist nicht die Endfassung. Denn für Cenobiten sehen diese beiden sehr konventionell aus. Besonders der Schlachter. Wirkt eher wie aus Silent Hill. Die Cenobiten haben da einen sehr markanten Style. Wenn das so bleibt sollte man auf die anderen Gruppierungen in der Leviathan Dimension eingehen und die beiden hier sollten nicht zu Pinheads Orden der klaffenden Wunde gehören.

  • Nebel Welten

    Gewöhnungsbedürftig und bei dem ‚Silent hill‘ Vergleich stimme ich zu…wobei ich auch sofort ‚Evil within‘ im Sinn hatte. @Butcher Anyway, ich bin gespannt…kommt auch darauf an, wie man die Figuren agieren läßt. Nägel u.ä. im Kopf ist nur die eine Sache…wobei ich mich schwer von Doug Bradley lösen kann. *zugeb’* ;-)

  • Ace Ffm

    Ach das wird ein Sequel! Geil. Dann schaue ich ihn auf jeden Fall.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren