Hellraiser – Regisseur Patrick Lussier über das kommende Remake

Neben Hellraiser: Revelations wird demnächst auch ein offizielles Remake zum von Clive Barker erfundenen Franchise produziert. Nun sprach Regisseur Patrick Lussier im Rahmen eines aktuellen Interviews zu Drive Angry 3D über die kommende Neuverfilmung: "Todd Farmer und ich haben Bob Weinstein gesagt, dass wir keinen Klassiker adaptieren wollen und das Original in Ruhe lassen sollten. Dies ist Clive Barkers persönlicher Film und wir möchten mit der Welt spielen, die er kreiert hat und nicht einfach alles wiederholen. Das Original wird von Anhängern des Horror-Genres geliebt, gerade weil es so persönlich ist. Hellraiser wird ganz anders werden als My Bloody Valentine 3D. Im Gegensatz dazu waren bereits das Original und Filme wie Happy Birthday to Me und so weiter nicht mehr als reine Fun Movies. Sie hatten nichts Persönliches und das ist bei Hellraiser eben anders", erklärte der Filmemacher im offiziellen Gespräch mit den Kollegen von Dread Central. 

Geschrieben am 23.02.2011 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Hellraiser (Remake), News




  • Dawson

    Hoffentlich behält er recht! Hellraiser soll Düster und Böse werden, bloss kein Teen Slasher o.ä. Freue mich die Zenobiten endlich auf der grossen Leinwand zu sehen! :)
    „YOUR SUFFERING WILL BE LEGENDARY, EVEN IN HELL“

  • sieben

    die hätte lieber das geld von teil 6 bis teil 8 zusammen schmeißen sollen und da einen hellraiser machen soll, der an die ersten 3 rahn kommt! in denn letzten teilen is das gore total verloren gegangen!

  • Slapstick

    ich finds immer noch schade, dass der regisseur von martyrs nicht das teil dreht! :-( erwarte hier nichts besonderes.

  • Dr. Loomis

    By the way: Um „Hellraiser: Revelations“ ist es die letzten Wochen auch ganz schön still geworden, dafür dass der Steifen „Anfang 2011“ rauskommen soll, nicht? Die letzte relevante Info war glaub ich, dass bei ein paar Nachdrehs noch zusätzliche Todes/Gewaltszenen entstehen sollten.


Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren
The Gracefield Incident
DVD-Start: 04.09.2017The Gracefield Incident erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxeriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende ... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren