Dredd

Judge Dredd – Fortsetzung soll noch produziert werden, Judge Death-Film war geplant

Die Zeit führt immer wieder neue Geschichten ans Tageslicht. Fans des Judge Dredd-Universums hätten sich beinahe auf den Auftritt von Judge Death freuen dürfen. Hierbei handelt es sich um einen aus dem Comic stammenden Charakter, der als Anführer der sogenannten Dark Judges fungiert. Das sind untote Gesetzeshüter aus der Paralleldimension Deadworld, in der allein das Leben als Strafttat abgetan wird. Allerdings war 20th Century Fox die Idee zu gewagt, weswegen man Alex Garland eine Absage erteilte. John Wagner, der Mitschöpfer hinter Judge Dredd, erklärte in einem aktuellen Interview, wieso: „Sie wollten zuerst auf dem Boden und in der Realität bleiben, bevor sie ins metaphysische Territorium abdriften. Judge Death würde sich aber ohnehin überwiegend für eine Serie eignen. Es geht nur darum, wie sie aufgebaut ist. Aber ein Film würde es für den Anfang auch tun. Jeder Fan will Judge Death sehen“, so Wagner, der im selben Atemzug betonte, dass Dredd 2 alles andere als tot sei, auch wenn im Moment alles gegen eine Realisierung sprechen würde: „Es wird eine Fortsetzung geben. Ich weiß nur noch nicht, wann das genau sein wird und wer ihn macht“, versicherte Wagner, der Kennern von Film und Comic wieder neue Hoffnungen gibt.

Dreddvdeath_1024

Geschrieben am 13.10.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Dredd, News




  • Bruce Wayne

    Judge Death!!!! Bitte, bitte, bitte ermöglicht uns Fans das! Das wäre so verdammt cool.

  • Thure

    In dem Fall würde ich aber Recht geben das es wahrscheinlich zuviel gewesen wäre. Dredd zeigt gut in welche Art von Universum der Film spielt. Da aber gleichzeitig Parallel-Dimensionen mit Untoten reinzuhauen hätte den Film überfrachtet. Auch hätten sie wohl deutlich höhere Kosten in den Spezialeffekten gehabt bzw. der ganzen Umgebung.
    Denke das war ihnen einfach zu riskant bei einer Verfilmung zu einem Comic der heute längst nicht mehr die Tragweite hat wie er es mal hatte. Und das bei einem „ab 18“ Film in einer Zeit von alle Nase lang eine Comicverfilmung erscheint mit Helden die heute weit bekannter sind bzw. von größeren Firmen mit Marketingkampagnen bombardiert werden können.
    Auch wenn er Hoffnungen macht – ich glaube sowas erst wenn ein Studio sowas sagt. Bis dahin ist alles nur Wunschdenken von jemandem der sich ein dicken Gehaltsscheck wünscht und versucht weiter im Gespräch zu bleiben.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren