Jurassic World 2 – Deutscher Kinostart zum Sequel. Will Universal die Titanic versenken?

Jurassic World kommt der Titanic in den USA langsam aber sicher gefährlich nahe. Nach dem vergangenen Wochenende stehen die Dinosaurier inzwischen bei sage und schreibe 646 Millionen Dollar. Titanic von James Cameron hat es insgesamt auf 658 Millionen Dollar gebracht – die Zahlen von der 3D-Wiederaufführung vor drei Jahren inklusive. Universal Pictures will es aber anscheinend wissen. Seit Freitag wurde Jurassic World wieder auf über 1.500 Kinos expandiert – mit noch immer anhaltendem Erfolg. Es bleibt zwar abzuwarten, ob die Titanic tatsächlich versenkt wird, aber es ist auf jeden Fall ein knappes Rennen geworden, bei dem am Ende ein hauchdünner Abstand entstehen dürfte. Eine Ziellinie konnte allerdings schon passiert werden. Nach Titanic, Avatar und Furious 7 gelang es dem Film am vergangenen Wochenende nämlich endlich auch international, die eine Milliarde Dollar Grenze zu überschreiten. Damit geht Jurassic World als der erst vierte Film in die Geschichte ein, dem dies gelang. Gefeiert werden darf im Hause Universal also allemal.

Inzwischen steht nun auch fest, wann wir hierzulande das zweite Jurassic World-Ticket zücken dürfen. Universal hat den derzeit schlicht Jurassic World 2 benannten Nachfolger mittlerweile offiziell für einen deutschen Kinostart am 07. Juni 2018 angekündigt und bringt den Film somit auch in Deutschland genau drei Jahre nach dem Erstling auf die Leinwand. Dann wieder mit dabei: Die beiden Stars Bryce Dallas Howard und Guardians of the Galaxy-Kämpfer Chris Pratt.

jurassic-world-5565e79275fca

Geschrieben am 09.09.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Jurassic World, News, Top News




  • Thure

    Spielt das denn noch eine große Rolle nachdem die Titanic bereits durch Avatar versenkt wurde?
    Auch ist es glaube nicht die inflationsbereinigte Zahl. Da war glaube ich vom Winde verweht und Star Wars immer noch an den ersten Stellen mit Titanic irgendwo in den Top10.

  • Filmfan1990

    Ich gönne es dem Film. Hat er verdient. James Cameron ist ein geldgieriges Arschloch :D, auch wenn Titanc und Avatar gut gemachte Filme sind. :)
    Aber wenn Star Wars im Dezember kommt, bin ich gespannt, wie es dann mit dem Box Office aussieht.

  • BRDirector

    Bei Star Wars wäre ich mir da nicht so sicher. Glaube eher, dass diese krampfhaften Fortsetzungen nicht so richtig punkten werden.

  • Filmfan1990

    Aber wenn man bei Star Wars die Marketing-Kampagnen sieht, dann versucht Disney da natürlich „auf den Erfolgs-Zug aufzuspringen“ schätze ich mal…


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren