Jurassic World 2 – Es geht weiter: Chris Pratt ist für Sequel zurück, Kinostart bekannt!

Können Millionen Kinogänger auf der ganzen Welt irren? Der überwältigende Erfolg, den Jurassic World in den vergangenen Wochen verbuchen konnte, ist natürlich auch bei Universal Pictures nicht unbemerkt geblieben. Passend zur Erfolgsmeldung des dritterfolgreichsten Films aller Zeiten hat das US-Studio daher nun auch offiziell bestätigt, was bereits seit einiger Zeit vermutet wurde: Der Dino-Blockbuster geht in die nächste Runde und bringt Chris Pratt (Guardians of the Galaxy) und Bryce Dallas Howard (Das Mädchen aus dem Wasser, The Village) für ein zweites Abenteuer im Kultpark zurück! Der Startschuss im Kino erfolgt am 22. Juni 2018 – also ziemlich genau drei Jahre nach dem Start des von Colin Trevorrow inszenierten Jurassic World. Letzterer hatte bereits vorab angekündigt, bei einem Erfolg nicht auf den Regiestuhl einer potenziellen Fortsetzung zurückkehren zu wollen: „Jurassic Park ist wie Star Wars. Die Filme sollten durch unterschiedliche Regisseure geprägt werden. Vielleicht bin ich beim nächsten Ableger involviert, aber sicher nicht als Regisseur.”

Im Film bereiten wir uns zusammen mit Nick Robinson (The Fifth Wave oder auch Kings of Summer) und seinem Bruder Ty Simpkins aus der bekannten Insidious-Reihe auf den vermeintlich harmlosen Vergnügungspark-Ausflug vor. Dort lässt der große Ärger allerdings nicht lange auf sich warten. Eine neue genetische Züchtung ist aus der sicheren Gefangenschaft entwischt und treibt vollkommen unkontrolliert im Park ihr Unwesen.

Geschrieben am 24.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Jurassic World, News




  • Filmfan1990

    JaWoll. Wusste doch, dass das nicht lange auf sich warten lässt. Aber bei so einem enormen Erfolg war das auch abzusehen. Dinos sind einfach Kult und erfolgreich, genau wie andere „große Blockbuster“.

    Hoffentlich kehren mal ein paar „Alte Bekannte“ zurück als Comeo-Auftritte, oder so. Wäre mal was.

  • Score

    Schön, dass man die Schreihälse zum Schweigen gebracht hat, die prophezeiten, dass der Film ein Flop wird. Der Film war ein klasse Erlebnis, auch wenn er der Qualität vom Ersten nicht ansatzweise nahe kam – und Boxoffice-Zahlen sind in unserer Zeit mit teuren 3D-Tickets kaum aussagefähig. Aber ich freue mich auf den nächsten Teil!

  • Slasher123

    Super freue mich schon .Fande jurassic world war der absolute knaller.

  • Helltoy

    Persönlich habe ich JW nie als Flop gebrandmarkt, aber den zweiten Teil bezeichne ich jetzt mal als solches.
    Denn der Erfolg kommt auch daher, weil eine neue Generartion am Start ist, weil es sehr lange keine richtigen Dinos mehr im Kino gab. Nun ist das der Fall und es wurde alles gezeigt, was man zeigen konnte. Mehr geht nicht (zumindest rein aus Entertainment Sicht), weshalb der nächste Teil ganz sicher kein Erfolg wird.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren