Stranger Things – Ein voller Erfolg: Mystery-Serie schlägt selbst Marvel’s Daredevil

Etwas Neues zu wagen und in ein offensichtliches Risiko zu investieren, hat sich für Netflix wieder einmal ausgezahlt. Stranger Things ist es ganz ohne bekannte Stars im Cast oder Marken im Rücken gelungen, die Zuschauer in Scharen vor die heimischen Bildschirme zu locken und gleichzeitig einen der erfolgreichsten und gefeiertsten Serienstarts der letzten Zeit aufzustellen. Die Liste der beliebtesten Netflix-Serien wird aktuell nämlich nicht etwa von Marvel’s Daredevil, Jessica Jones oder House of Cards angeführt, sondern der neuen Mystery-Serie der beiden Duffer-Brüder (Wayward Pines). Dem Business Insider zufolge rangiert Stranger Things dabei aktuell auf Platz drei der meistgesehenen Programme, und zwar direkt hinter Fuller House oder Orange is The New Black. Mehr als 8.2 Millionen Mal wurde die 8-teilige Mimiserie innerhalb der ersten sechzehn Tage abgerufen. Das macht Stranger Things populärer als Narcos, Master of None oder Marco Polo.

Angesichts dieser Zahlen dürfte es nicht mehr lange dauern, bis Netflix offiziell grünes Licht für eine zweite Season erteilt, an der hinter verschlossenen Türen offenbar längst gefeilt wird. Natürlich mit den bekannten Darstellern und allen Charakteren, die wir in der 1. Staffel liebgewonnen haben: „Wir wollen im besten Fall gleich mehrere Staffeln drehen,“ schwärmt Produzent Shawn Levy. „Der Plan ist, die bekannten Figuren beizubehalten und um ein paar entscheidende neue zu erweitern. Wir könnten uns keinen besseren Cast wünschen.“

strangerthingsposter

Geschrieben am 15.08.2016 von Torsten Schrader




  • Ace Ffm

    Ehrlich gesagt hatte ich mir davon etwas mehr erhofft. Trotzdem sind die Charaktere gut gezeichnet und weit von dem üblichen Hollywood Schönheits und Wohlfühlzwangmass entfernt. Das ist sehr Angenehm.

  • Sascha

    Ich fand sie sehr gelungen. Allemal spannender und unterhaltsamer als Super 8. Ich freue mich auf die 2. Staffel.
    Übrigens hatte Netflix die zweite Staffel schon vor dem Serienstart bestellt.


The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren