Terminator 6 – Unnötiger Ballast wird entfernt, soll alten Terminator zurückbringen

Zurück zu den eigenen Wurzeln soll es mit dem nächsten Auftritt des Terminators gehen. Und Arnold Schwarzenegger weiß auch schon ganz genau, wie man das anstellen wird. In einem Interview mit dem Business Insider gab er die Richtung für den Film von Tim Miller (Deadpool) vor: „Cameron und Miller haben sich ein Konzept überlegt, das es uns erlaubt mit dem T-800 weiterzumachen. Wir schneiden allen unnötigen Ballast um Zeitreisen und andere Charaktere ab und konzentrieren uns nur noch auf die Grundfiguren wie meinen oder den von Linda Hamilton.“ Schwarzenegger habe sich schon lange an der unnötigen Komplexität seines Kultcharakters gestört, die in den Nachfolgern nur noch weiter vorangetrieben wurde. Diesem Trend soll der kommende Terminator 6 nun entgegenwirken: „Das T-800 Model ist ziemlich spannend. Er ist eine Maschine und damit zerstörerisch, kann also Dinge, zu denen Menschen nicht in der Lage sind, weist aber gleichzeitig eine Schwäche gegenüber neuerer Technologie auf.“ Auf diese Weise könne man wieder zum alten Status Quo zurückkehren, ohne den T-800 allzu menschlich und „wie den Typ von nebenan“ wirken zu lassen. Viel wird von der in den letzten Filmen aufgebauten Mythologie wohl nicht übrig bleiben.

Abgesehen von Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton soll der Rest der Besetzung aus einem fast ausschließlich neuem Ensemble bestehen: „Zurzeit suchen wir eine circa 18-jährige Frau, die das Herzstück der neuen Geschichte sein wird. Wir werden die Zeiten miteinander vermischen. Es wird Charaktere aus der Zukunft und welche aus der Vergangenheit geben, aber hauptsächlich neue“, gab Cameron vor wenigen Tagen bekannt. Die Dreharbeiten zu Terminator 6 werden im Frühjahr 2018 beginnen.

Geschrieben am 24.10.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Foy

    So ein Quatsch ! Langsam ist der „Terminator“ doch selbst zum Ballast geworden im Kino !

  • Sascha #2

    Man will allen Ballast um Zeitreisen (und anderen Charakteren) abschneiden? Die Grundidee des Films beruht doch auf einer Zeitreise. Nimmt man die weg funktioniert die ganze Nummer nicht mehr ;)

    • MovieManiac4Life

      Es wird auf ein minimum reduziert…das denke ich wollten sie damit sagen.

  • Michael Petzsche

    Also James Cameron sollte man sicher nicht verbieten einen Terminator Film zu machen. Ich gebe da jetzt nichts drauf was die erzählen. Ich bin gespannt was kommt. Noch schiefer kann da sowieso nichts mehr gehen ;)


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren