newsbild-predator

The Predator – Shane Black verspricht den größten Predator-Film aller Zeiten

Wenn schon, dann richtig: Regisseur Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang) hat Großes mit der mörderischen Bedrohung aus dem All vor und will seinen kommenden The Predator als ultimativen Genre-Eventfilm aufziehen, an dem kein Weg vorbeiführen wird. Das ließ der Iron Man 3-Schöpfer jetzt im Interview mit The Thrillist durchblicken und ging dabei auch sehr direkt auf die nicht immer ruhmreiche Vergangenheit des Predator-Franchise ein: „Als der Anruf kam, war ich zunächst sehr skeptisch. Ich sagte: ‚Ich mag die Predator und AvP-Filme, aber da steckt kaum Leidenschaft dahinter, sich von der Masse abzuheben oder sie zu etwas Besonderem mit Event-Charakter zu machen. Man denkt sich einfach: Oh, noch ein Predator.‘ Und sie meinten: ‚Was wäre, wenn wir Dir freie Hand lassen würden und Du ein echtes Reboot mit Eventstatus aufziehen könntest, eben so, wie wir es bei einem Alien-Prequel tun würden?‘ Und ich wieder: ‚Ihr wollt also richtig viel Geld in die Hand nehmen und ein richtiges Spektakel mit riesigem Ausmaß auf die Beine stellen?“ Die anschließende Bestätigung sei der Hauptgrund für ihn gewesen, sich auf das Projekt einzulassen.

Black weiter: „Der erste Film war großartig und für das, was er ist, ein echtes kleines Meisterwerk. Jetzt müssen wir eine Erweiterung stattfinden lassen, vor allem bezogen auf die Ära, den Film und die Mythologie hinter dem Predator. Ich denke, dass sie sich genau deshalb an mich gewandt haben. Im Grunde meinten sie, dass, wenn ich einen Predator-Film mache, ihn eher wie Iron Man 3 als einen dieser kleinen Filme behandeln solle. Diesmal werden wir es also richtig machen.“

Dutch_fires_M16

Geschrieben am 23.03.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Kai Asmus

    Iron Man 3 hat er schon versaut. Jetzt Predator? Ich bin schockiert.

  • Don Schoko

    Iron Man 3 fand ich super! Und ich find es gut wie sie es angehen! Ich freu mich sehr!!!

  • Helltoy

    Wenn er die AvP Filme mag, dass wird mir Angst und Bange vor diesem Remake – in negativer Hinsicht!!

  • EL TURCO

    Wie mein vorredner denke ich auch wenn er die AvP gut findet na dann kann man sich schon im vorfeld auf trash mit schlechter Setbeleuchtung einstellen. Die letzten 3 mit dem Predator waren einfach nur ein Armutszeugnis.


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren