The Witch – Hexen-Grusel wird zum Indie-Erfolg, überzeugt mit starken US-Zahlen

Das Wagnis, den für gerade mal eine Million US-Dollar eingekauften Sundance-Schocker The Witch breitflächig auf US-Leinwände zu bringen, hat sich für Verleiher A24 mehr als bezahlt gemacht. Im Vergleich mit Deadpool zog der Horror-Thriller zwar klar den Kürzeren, liefert mit Einnahmen von knapp 9 Millionen Dollar am ersten Wochenende aber den besten Beweis dafür, dass auch kleine Horrorfilme ohne großes Budget und umfangreiche Marketing-Bemühungen im Kino funktionieren können. Über die gesamte Laufdauer dürfte die beim Sundance Festival gefeierte Schauermär von Robert Eggers rund 15 bis 20 Millionen Dollar und damit ein Vielfaches ihrer Kosten (rund 3,5 Millionen Dollar) einspielen – und das allein auf der großen Leinwand. Direkt im Anschluss an die Kinoauswertung soll The Witch dann außerdem über Video on Demand-Dienste zugänglich gemacht werden. Hierzulande feiert der Film am 19. Mai seinen Einstand auf der großen Leinwand.

Im Film begleiten wir Anya Taylor Joy und Kate Dickie bei ihrer Reise durch das menschenleere New England – zumindest denken sie das. Denn schon bald kommt es zu Erscheinungen: Tiere verhalten sich aggressiv, eines der Kinder verschwindet, während ein anderes von einer Macht besessen zu sein scheint. Misstrauen und Paranoia wachsen und die älteste Tochter Thomasin wird der Hexerei beschuldigt. Als sich die Lage immer weiter zuspitzt, werden Glaube, Loyalität und Liebe jedes einzelnen Familienmitgliedes auf eine grausige Probe gestellt …

11204468_10153356045404366_6456170505248204984_n

Geschrieben am 22.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Witch





Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren