Vampire Chronicles – Epische Blutsaugersaga von Anne Rice soll sich als Serie entfalten

Vampire haben durch ihre Darstellung in Stephanie Meyers‘ Twilight-Reihe auf lange Sicht nicht unbedingt an Beliebtheit und Coolness gewonnen. Kultautorin Anne Rice zeigt sich davon jedoch unbeeindruckt und hält weiter an dem Plan fest, ihre Vampire Chronicles auf filmischer Basis zum Leben zu erwecken. Die ideale Plattform dafür sieht sie persönlich jedoch nicht auf der großen Leinwand: „Ich bin endlich wieder im Besitz der Kinorechte zu Vampire Chronicles und könnte kaum glücklicher darüber sein,“ teilte die Autorin hinter Interview mit einem Vampir am Wochenende ihren Fans auf Facebook mit. Weiter heißt es: „Eine TV-Serie ist einfach das qualitativ beste Format, um meinen Traum für Armand, Marius und ihre gesamte Sippe Wirklichkeit werden zu lassen. In diesen goldenen Zeiten des Fernsehens gibt es einfach keinen besseren Weg, die gesamte Geschichte der Vampire zu entfalten.“ Rice und ihr Sohn Christopher werden persönlich über die Entstehung der Pilotfolge wachen und dafür sogar, dass Vorlage möglichst originalgetreu adaptiert wird.

Rice sei während der langen Vorbereitungsphase zur ursprünglich geplanten Kinoadaption über Universal Pictures klar geworden, dass die Vampire einfach ins Fernsehen gehören. Deshalb wolle man nun mit Vampire Lestat beginnen und von hier an weitersehen, wie sich die Serie entwickelt. Inspiration und Mut habe sie dabei vor allem aus Formaten wie Game of Thrones oder Westworld gezogen, bei deren Heimatsender HBO Rice auch ihre Serie unterzubringen hofft. Aber auch Netflix oder Amazon seien derzeit als potenzielle Kandidaten denkbar.

vampire_chronicles_a_p

Geschrieben am 28.11.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren