Moviebase Resident Evil: Afterlife

Resident Evil: Afterlife
Resident Evil: Afterlife

unbewertet

Userbewertung: 55%
bei 313 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Resident Evil 4 - Afterlife
Kinostart: 16.09.2010
DVD/Blu-Ray Verkauf: 10.03.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 96 Minuten
Studio: Impact Pictures / Constantin Film
Produktionsjahr: 2010
Regie: Paul W.S. Anderson
Drehbuch: Paul W.S. Anderson
Darsteller: Milla Jovovich, Ali Larter, Wentworth Miller, Sienna Guillory, Boris Kodjoe, Shawn Roberts, Spencer Locke, Kim Coates, Kacey Barnfield, Sergio Peris-Mencheta, Norman Yeung, Mark Casimir Dyniewicz, Evin Michaels, Devon Richards

In einer mittlerweile nahezu komplett verwüsteten Welt, in der ein Virus die verbliebenen Menschen nach wie vor in blutrünstige Untote verwandelt, sucht Alice (Milla Jovovich) auf dem ganzen Globus weiterhin nach Überlebenden, um sie anzuführen. Der nicht enden wollende Kampf gegen die Umbrella Corporation hat unterdessen ein neues Level erreicht. Doch plötzlich taucht ein alter Freund auf, der sie auf ihrer Reise begleitet und zudem verspricht, alle sicher nach Los Angeles zu führen. Doch erst angekommen, werden sie bereits von Horden Untoter erwartet, und so sehen sich Alice und ihre Begleiter mit einer neuen Herausforderung konfrontiert...

Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Für Paul W.S. Anderson nahm Alexander Witt auf dem Regiestuhl Platz.
  • Produktionskosten: 45 Millionen Dollar.
  • Videospielverfilmung der gleichnamigen Horror-Videospielreihe von Capcom.
  • Eine Ko-Produktion aus Deutschland, England und Frankreich.
  • War deutlich erfolgreicher als der Vorgänger und spielte weltweit fast 130 Millionen Dollar ein.
  • Die Dreharbeiten wurden von Berlin (Original) nach Kanada verlegt.
  • Lief lange Zeit unter dem Arbeitstitel Resident Evil: Nemesis.
  • Die Videospielreihe heißt in Japan eigentlich Biohazard.




Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren