31 – Wo bleibt der Unrated Cut? Rob Zombie über die ungeschnittene NC-17 Fassung

Spread the love

Die amerikanische MPAA lässt in Sachen Brutalität einiges durchgehen. Aber jedes Mal, wenn Rob Zombie mit einem neuen Projekt um die Ecke kommt, erwartet sie ihn bereits mit dem gefürchteten NC-17. Die Freigabe bedeutet, dass Jugendliche selbst in Begleitung einer erwachsenen Person zwingend 17 Jahre oder älter sein müssen. Andernfalls müssen sie wohl oder übel auf einen Kinobesuch verzichten – sofern sich überhaupt ein Lichtspielhaus finden lässt, welches einen Film mit diesem Rating im Programm aufnimmt. Die meisten Kinoketten wehren sich nämlich nach wie vor äußerst konsequent gegen das Zeigen von Werken, die mit einem NC-17 abgestempelt wurden. Zu groß ist die Angst, dadurch deutlich weniger Zuschauer in die Säle zu locken. Deshalb musste Zombie 31 um einige Szenen erleichtern, bis die MPAA ein Auge zudrückte und endlich das erhoffte sowie notwendige R Rating rausrückte, wodurch Teenager in Begleitung ebenfalls ins Kino dürfen.

Inzwischen wurde der Schocker in den USA auf DVD und Blu-ray ausgewertet, doch von der ungeschnittenen Fassung fehlt weit und breit jede Spur. Dabei versprach der Regisseur schon im Januar, dass der Unrated Cut fürs Heimkino reserviert wird. In einem jüngst durchgeführten Interview gab Zobie dann endlich Auskunft: „Es ist jedes Mal ein Alptraum, der MPAA einen meiner Filme vorzulegen. 31 war da keine Ausnahme, sondern die Regel. Man kann als Filmemacher nur versuchen, die Dinge rauszuschneiden, worüber sich die Behörde ärgert. Und das möglichst ohne den Film zu verunstalten. Und ehrlich gesagt finde ich nicht, dass ihm die Schnitte geschadet haben“, so Zombie. Ob er den Unrated Cut also jemals veröffentlichen wird, bleibt vorerst offen. Priorität scheint es im Moment und zum großen Nachteil seiner Fans jedoch keine zu haben.

31---a-rob-zombie-film_cover-dvdfrontklein-31-arzf_JPG-I11©TiberiusFilm

Geschrieben am 22.12.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): 31, News



The Flash
Kinostart: 15.06.2023In „The Flash“ prallen buchstäblich Welten aufeinander: Barry setzt seine Superkräfte ein, um in der Zeit zurückzureisen und vergangene Ereignisse zu manipulieren.... mehr erfahren
The Knocking
Kinostart: 22.06.2023Nach 15 Jahren kehren die ungleichen Geschwister Maria, Mikko und Matilda in ihr Elternhaus inmitten der finnischen Wälder zurück. Ihre dunkle Vorgeschichte hat das Tri... mehr erfahren
The Seed
DVD-Start: 29.06.2023Heather, Deidre und Charlotte verbringen ein Mädels-Wochenende in einem luxuriösen Haus in der Mojave-Wüste. In der Nacht beobachtet das Trio einen spektakulären Mete... mehr erfahren
Gangnam Zombie
DVD-Start: 30.06.2023Den ehemaligen Taekwondo-Champion Hyeon-seok hat es nach Seoul verschlagen, um bei einem kleinen Online-Streaming-Dienst mitten in Gangnam zu arbeiten. Seine Kampfkünste... mehr erfahren
Winnie the Pooh: Blood and Honey
DVD-Start: 13.07.2023Die Tage der fröhlichen Abenteuer im Hundert-Morgen-Wald sind gezählt. Christopher Robin ist erwachsen geworden, frisch verheiratet und geht aufs College. Puuh, Ferkel ... mehr erfahren
Cube
DVD-Start: 27.07.2023Sechs Personen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft sind in einer Reihe von Räumen gefangen. Jeder Raum ist ein perfekter Würfel und hat an jeder sei... mehr erfahren