A Haunted House 2 – Neues Poster wandelt auf den Spuren von Insidious 2

Marlon Wayans‘ Großangriff auf aktuelle Genreerfolge geht in die nächste Runde. Zu den Filmen, die sich über einen prominenten Platz in A Haunted House 2 freuen dürfen, gehört dieses Jahr auch Insidious 2. Auf welche Weise die schaurige Vorlage von SAW-Regisseur James Wan (Dead Silence) interpretiert hat, macht das neueste Teaser-Poster zum amerikanischen Kinostart am 18. April dieses Jahres deutlich. In Deutschland ist die Spoof-Komödie von Filmemacher Michael Tides bislang noch ohne Termin. In der Fortsetzung verliebt sich Malcolm (Marlon Wayans) nach dem schmerzlichen Verlust seiner verstorbenen Freundin Kisha (Essence Atkins) Hals über Kopf in Megan (Kirsty Hill), eine Singlemutter mit zwei Kindern. Gemeinsam beziehen sie ein neues Haus, das aber schon bald merkwürdige, von übernatürlichen Mächten getriebene Eigenheiten zeigt. Zu allem Überfluss kehrt Kisha dann auch noch in die Welt der Lebenden zurück, allerdings als wandelnder Zombie. Es gibt nichts Schlimmeres als eine dämonische Ex-Freundin aus der Hölle.

A Haunted House 2

Geschrieben am 28.03.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): A Haunted House 2, News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren