A Jealous Ghost – Vom Abendkleid zum Schocker

Egal ob als Marie Antoinette oder Mary Jane in Spider-Man, Kirsten Dunst steht ihren Mann – demnächst sogar in unserem Genre. Als Produzentin und Hauptdarstellerin hat sie das Projekt A Jealous Ghost unter die Fittiche genommen. Basierend auf einer Novel von A.N. Wilson, verschlägt es Dunst als junge Studentin nach London, wo sie sich in einen Professor verliebt. Die Beziehung steckt noch in den Kinderschuhen, als Erscheinungen unheimlicher Dämonen Schlimmes erahnen lassen. Die Verfilmung wird sich grundlegend von der Vorlage unterscheiden, da spezielle Figuren und Ereignisse ausgetauscht werden. Kirsten Dunst als Screem Queen? Immer her damit! A Jealous Ghost wartet noch auf den Drehstart und eine mögliche Auswertung im Kino 2007 oder 2008. Wir bleiben dran…

Geschrieben am 07.11.2006 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren