Akte X – Gillian Anderson wieder offen für Rückkehr – unter einer Bedingung

Vor wenigen Jahren ließ Schauspielerin Gillian Anderson (The Fall mit Belfast– und Fifty Shades of Grey-Mime Jamie Dornan, die nach lediglich drei Staffeln leider unvollendet abgesetzte Produktion Hannibal) die Hollywood-Welt wissen, dass sie mit dem Projekt Akte X endgültig abgeschlossen habe und nicht die Absicht hege, jemals wieder in ihre Paraderolle als FBI-Agentin Dana Scully zu schlüpfen.

Ihr ehemaliger Co-Star David Duchovny (Blumhouse’s Der Hexenclub, der Ende 2020 in die Kinos kam, Californication) war da schon offener, was noch eine potenzielle Franchise-Rückkehr betrifft. Das liegt aber auch an seiner nicht immer ganz reibungslos verlaufene Vergangenheit mit der Sci/Fi-Serie, die es bislang auf immerhin 11 Staffeln mit insgesamt 217 Episoden brachte:

«Ich habe schon so oft versucht, Fox Mulder Lebewohl zu sagen, bin aber immer wieder daran gescheitert. Sie haben das Serien-Format ja auch schon mal ohne mich fortgesetzt und mir dann so etwas gesagt wie: ‚Na, wie gefällt dir das?’», erinnert sich Duchovny scherzend.

Kehrt Dana Scully erneut zurück?

Doch zurück zu seiner Schauspielkollegin Anderson, die in der erfolgreichen Netflix-Serie The Crown seit der letzten Staffel als Margaret Thatcher für Begeisterung unter Abonnenten des weltweit führenden Streaming-Portals sorgt und von Variety abermals auf Akte X sowie die Möglichkeit einer Wiederaufnahme ihrer Kult-Figur angesprochen wurde. Und eines steht nach ihrer Antwort fest:

Ganz so abgeneigt wäre die in Chicago geborene Amerikanerin nicht mehr, auch wenn eine 12. Staffel keine Priorität in ihrer Karriere darstellt. Was nötig wäre, um sie vielleicht wieder an Bord zu holen, um die nicht abgeschlossene Geschichte weiterzuerzählen? Neues Blut:

«Die Idee hinter Akte X fühlt sich inzwischen so veraltet an. Ich habe sehr viele Jahre an der Serie gearbeitet und unglücklicherweise wurde sie ausgerechnet mit der Enthüllung, dass Dana Scully schwanger ist, beendet. Doch um erste Gespräche über neue Folgen überhaupt erst in Bewegung zu bringen, müssten wir das Autorenteam komplett neu zusammenwürfeln», gibt Anderson zu verstehen.

Wird die Zukunft Scully, Mulder und Skinner noch einmal wiedervereinen? ©Fox Network

Neue Drehbuchautoren wären ein Muss

«Wir bräuchten kreative Leute, die aus Akte X etwas machen, das neu und fortschrittlich ist. Wir haben uns zu lange in der Vergangenheit bewegt», meint die Darstellerin, die in diesem Jahr ihren 54. Geburtstag feiert.

Ihr seht also: Anderson wäre im Hinblick auf mehr Geschichten aus der Welt der X-Akte zwar wieder offener, würde aber nur dann mit dem Gedanken spielen, möglicherweise zurückzukehren, wenn die neuen Schreiberlinge frische Impulse mitbringen und das Franchise in eine etwas andere Richtung manövrieren, die ihr auch gefällt.

Ob es jemals dazu kommen wird? Denn eine 12. Staffel dürfte auch für die Produzenten derzeit keine Eile haben, da die 11. von 2018 nicht mehr wirklich gut lief und das Revival nach nur zwei kurzen Staffeln auch schon wieder eingestellt wurde. Die Zeit wird uns verraten, ob Fox Mulder und Dana Scully in Zukunft trotzdem noch einmal mit Außerirdischen oder übernatürlichen Ereignissen konfrontiert werden. Vielleicht kam es dieses Mal ja aber wirklich schon zum letzten Lebewohl.

©Fox Network

Geschrieben am 04.04.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Akte X, News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren