Boxoffice – Kein Glück für Doomsday und Funny Games

Am vergangenen Wochenende wurden gleich zwei neue Horrorfilme in den US-Kinos gestartet. Neben Doomsday, der neue Horror-Actioner von Jungregisseur Neil Marshall (The Descent), auch das Remake Funny Games. Leider sieht das Wochenendeinspielergebnis in beiden Fällen nicht sehr rosig aus. Doomsday wurde mit ungefähr 1.900 Kopien ins Rennen geschickt und schaffte es nicht einmal über die fünf Millionen Dollar Marke. 4,7 Millionen Dollar reichten letzten Endes nur für einen Kopienschnitt von 2.400 Dollar. Dem Film wurde so ein Platz in den Top 5 verwehrt. Das neueste Werk von Neil Marshall startet im August auch in deutschen Kinos. Wer den 30 Millionen schweren Streifen jedoch schon eher sehen möchte, kann dies auf den diesjährigen Fantasy Filmfest Nights tun.

Noch schlechter sah es für Funny Games aus. Der von Michael Haenke inszenierte Psycho-Thriller mit Naomi Watts, Michael Pitt und Eric Roth in den Hauptrollen wurde mit 289 Kopien ohnehin nicht sehr breit gestartet und floppte trotzdem an den Kinokassen. Mit einem Kopienschnitt von unter 1.800 Dollar gelang es dem Film nicht, mehr als eine halbe Million Dollar in die Kassen des Verleihers zu schwemmen. Mit diesem Ergebnis dürfte bereits jetzt feststehen, dass Warner Independent Pictures auf einen Wide Release verzichten wird, den er bekommen hätte, wäre das Ergebnis bei einem limitierten Start besser ausgefallen. Funny Games wird am 29. Mai 2008 in hiesigen Kinos starten, sofern sich durch den Flop in den USA nichts mehr ändern sollte.

Geschrieben am 17.03.2008 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Der Unsichtbare
Kinostart: 27.02.2020Cecilia Kass (Elisabeth Moss) fühlt sich in der von Gewalt geprägten Beziehung mit einem wohlhabenden und genialen Wissenschaftler gefangen. Um sich vor ihrem kontrolls... mehr erfahren
Baba Yaga: Terror of the Dark Forest
Kinostart: 01.03.2020Im Film wagt eine junge Familie den Umzug in die Vorstadt. Alles scheint perfekt. Doch die Nanny, die für die beiden Kinder engagiert wurde, legt ein zunehmend verstöre... mehr erfahren
Bloodshot
Kinostart: 05.03.2020Basierend auf dem Comic-Bestseller übernimmt Vin Diesel die Rolle von Ray Garrison, einem Soldaten, der bei einem Einsatz starb und nun als Bloodshot, einem Menschen mit... mehr erfahren
DOOM: Annihilation
DVD-Start: 20.02.2020In DOOM: Annihilation werden panische Notrufe von einem der Mars Monde ausgesendet. Eine Gruppe von Space Marines soll dem Vorfall auf den Grund gehen, erkennt jedoch bal... mehr erfahren
Dark Encounter
DVD-Start: 28.02.2020Dark Encounter erzählt von merkwürdigen Vorkommnissen, die eine britische Kleinstadt heimsuchen. Kinder verschwinden und des Nachts machen die Anwohner immer öfter mys... mehr erfahren
I See You
DVD-Start: 28.02.2020In I See You bekommt es Helen Hunt mit einer unheimlichen Präsenz zu tun, die zunehmend am Geisteszustand der Ehefrau und Mutter Jackie Harper (Hunt) knabbert. Als wäre... mehr erfahren
Die Addams Family
DVD-Start: 05.03.2020Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party! In ihrem neuen Abenteuer suchen die bleiche Morticia und ihr feuriger Gatte Gomez mitsamt Familie ein neues Zuh... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
DVD-Start: 12.03.2020Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren