Chilling Adventures of Sabrina – Fünfte Staffel wäre Crossover mit Riverdale geworden

Für Sabrina und ihre Hexenkolleginnen hat das letzte Stündlein geschlagen. Irgendwann 2020 wird Streaming-Riese Netflix das vierte sowie letzte Kapitel veröffentlichen und Chilling Adventures of Sabrina anschließend im hauseigenen Archiv ablegen – und das gegen den Willen der Macher. Denn anders als Netflix hätten Greg Berlanti und Roberto Aguirre-Sacasa liebend gerne eine fünfte Staffel nachgeschoben. Zuschauer, die sich sowohl als Fan von Chilling Adventures of Sabrina als auch von Riverdale sehen, müssen jetzt besonders stark sein, denn in der fünften Staffel wäre es endlich zu dem gekommen, was schon vor Jahren angeteasert wurde – dem Crossover: „Ich bedanke mich bei allen Fans für die Liebe, die ihr unserer Serie entgegengebracht habt. Die vierte Staffel wird die beste von allen und die fünfte mit dem Titel Hexenkrieg wäre GRANDIOS gewesen“, so Roberto Aguirre-Sacasa, der mit einem „Gebrochenen-Herz“-Emoji seine eigene Enttäuschung über das Aus zum Ausdruck bringt. Wieso Netflix Chilling Adventures of Sabrina eingestellt hat, ist nicht bekannt. Es kommt nicht selten vor, dass selbst Serien auf Eis gelegt werden, die eigentlich gut laufen. Oft scheinen einfach zu viele Faktoren eine Rolle zu spielen, die für Außenstehende nicht einsehbar sind. Mit dem Start der finalen Folgen sollte gegen Ende Oktober zu rechnen sein.

Nach drei Jahren und 36 fertiggestellten Episoden ist gegen Ende des Jahres dann also tatsächlich Schluss mit Abstechern ins beschauliche Greendale, wo sich „jeder Tag des Jahres wie Halloween“ anfühlt. In der finalen vierten Staffel erzittert das Städtchen unter dem Eintreffen des Eldritch Terrors, alte Götter, die Zerstörung und Unheil über die Einwohner und den Hexenzirkel bringen. Während die Hexen Pläne schmieden, um den Krieg gegen The Weird, The Returned, The Darkness und The Void zu gewinnen, versucht Nick das Herz von Sabrina (Kiernan Shipka) zurückzuerobern. Langweilig wird den Spellmans also auch in Part 4 von Chilling Adventures of Sabrina nicht.

Nach 36 Folgen heißt es Abschied nehmen. ©Netflix

Geschrieben am 13.07.2020 von Carmine Carpenito



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
DVD-Start: 26.02.2021Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren