Chilling Adventures of Sabrina – Netflix enthüllt das erste Poster zur Horror-Serie

Weil bei den Zuschauern in jüngster Zeit besonders Genrestoffe gut ankamen, darunter Stranger Things, Dark, Bright oder The Rain, will sich Netflix in Zukunft fast ausschließlich auf Fantasy, Horror und Science Fiction konzentrieren. Da passt es natürlich ins Bild, dass Roberto Aguirre-Sacasa für den Streamingdienst aktuell an einer neuen Serie namens Chilling Adventures of Sabrina arbeitet, die irgendwo „zwischen Rosemaries Baby und Der Exorzist angesiedelt ist und eine „dunkle Coming-of-Age-Geschichte mit Elementen aus Horror, dem Okkulten und natürlich der Magie“ zu werden verspricht. Diese Sabrina hat also herzlich wenig mit der Sabrina gemein, die wir aus der Neunziger-Familiensendung Sabrina the Teenage Witch (Sabrina – Total Verhext!) kennen. Rein optisch weist Kiernan Shipka (Die Tochter des Teufels, Mad Men oder Carriers) aber tatsächlich gewisse Parallelen zur damaligen Sabrina (Melissa Joan Hart) auf, die aber auch in den Comics stets als junge Hexe mit blonder Mähne dargestellt wurde. Die Bedrohungen und Probleme, die es diesmal zu bekämpfen gilt, sind aber ungleich größer.

Die Adaption befasst sich mit dem stetigen Kampf, den Sabrina wegen ihrer Herkunft – halb Mensch, halb unsterblich – auszustehen hat, während sie sich gegen die dunklen Mächte auflehnt, die sie, ihre Familie und die gesamte Menschheit bedrohen. Riverdale-Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa liefert das Skript zum Regieeinstand von Lee Toland Krieger. Der amerikanische Start ist für 2018 eingeplant.

©Netflix

Geschrieben am 11.07.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News


Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
Kinostart: 15.11.2018Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
The School - Schule des Grauens
DVD-Start: 15.11.2018Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Grupp... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
DVD-Start: 16.11.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
What the Waters Left Behind
DVD-Start: 16.11.2018In What the Waters Left Behind möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit lan... mehr erfahren
CAM
DVD-Start: 16.11.2018Im von Blumhouse produzierten CAM stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstrebenden Camgirls. Im Kampf um ihre eigene Identität muss Alice (Mad... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren