Chucky – Remake schreitet voran: Aubrey Plaza und Brian Tyree Henry für Hauptrollen verpflichtet

Don Mancini und Schauspielerin Christine Elise, die in Chucky 2 von 1990 als Kyle zu sehen war, sind nicht erfreut darüber, dass MGM die Mörderpuppe in einem Reboot aufleben lassen will. Aber das hindert die aus der Versenkung zurückgekehrte Studiogröße natürlich nicht daran, mit den Arbeiten am Remake fortzufahren. Seit heute steht fest, welche Darsteller sich über Rollen in der kommenden Neuauflage freuen dürfen: Aubrey Plaza aus Life After Beth und Brian Tyree Henry aus Atlanta. Plaza soll die Filmmutter des Jungen spielen, der sich eine der gefährlichen Good Guy-Puppen ins Haus holt, während im Fall von Henry aktuell noch über seine Rolle spekuliert werden darf. Allerdings wird gemunkelt, dass er in die Rolle eines Detektivs schlüpft. Fans der Originalreihe brauchen sich übrigens noch keine Sorgen zu machen. Universal unterstützt das Original auch weiterhin und hat nicht nur einen weiteren Spielfilm abgesegnet, sondern auch eine Serie, die auf der Mörderpuppe basiert. Statt einer wird es in Zukunft also gleich zwei verschiedene Reihe geben.

Inszenieren wird den Film Lars Klevberg, der sich als Regisseur hinter Polaroid einen Namen machen konnte. Mit dem Fall der ersten Klappe ist schon diesen September zu rechnen, was einen Start gegen Mitte/Ende 2019 wahrscheinlich macht. Das Skript hierfür steuert Tyler Burton Smith (Kung Fury 2) bei. MGMs Neustart soll sich bewusst von den Originalen abgrenzen und bringt eine Chucky-Puppe mit, deren künstliche Intelligenz ein unheimliches Eigenleben entwickelt. Von Voodoo-Zauberei und der Seele eines Massenmörders fehlt somit jede Spur.

Aubrey Plaza in „Legion“ ©FX

 

Geschrieben am 20.09.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Child's Play, News



Greenland
Kinostart: 22.10.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren