Cloverfield – Monsterschöpfer Neville Page über geschnittene Szenen

Der Erfolg von Cloverfield wird uns garantiert ein Sequel bringen. Spekulationen über die sich am Unterbauch befindlichen Ärmchen des Monsters klärt Monsterdesigner Neville Page in einem Interview mit Tagruato Blogspot. Denn eigentlich sollte man sehen, wofür die Arme dienen – doch diese Szenen wurden aus dem Endprodukt entfernt. „Die ‚Fütterungsröhren’ sind gestreckt, eine bewegliche externe Speiseröhre mit zähneartigen Fingern ist vorhanden. Der Grund für dieses Feature entstand daraus, dass wir mehr persönliche Interaktion vom geschichtlichen Standpunkt aus benötigten. Wenn Clovers Hände hinunterreichen und jemanden greifen könnten, wäre es auch möglich, dass jemand eine Ameise aufheben kann. Dieser Maßstab ist so unvergleichbar, dass es fast keine Verbindung mehr zum Horror gab. Also dachten wir, dass wir ein Feature brauchen, was zuordenbar ist. Sehr schade, dass diese Szenen rausgeschnitten wurden.“ Auch zu der Herkunft der Parasiten gab Page Auskunft. „Die Parasiten sind keine Brut vom Monster wie überall spekuliert wurde. Sie sind definitiv parasitische Arthropoden, die sich von der Oberfläche des Monsters zu ernähren scheinen. Fallen sie von Clover herunter, weil die Nahrungsquelle aufgebraucht ist? Oder gibt es eine neue Futterquelle?“ Hoffnung auf die geschnittenen Szenen und auf weitere Antworten darf man sich für die DVD machen. Mit einem Release des Silberlings dürfte im Mai oder Juni gerechnet werden.

Geschrieben am 13.03.2008 von Janosch Leuffen
Kategorie(n): Cloverfield, News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren