Color Out of Space – Poster bringt Nicolas Cage an den Rand des Wahnsinns

Nicolas Cage wird in Richard Stanleys Color Out of Space nicht nur von außerweltlichen Farben eingehüllt, er selbst scheint auf dem neuen Poster von Innen heraus zu strahlen. Bei dem Horror-Thriller, einer Schreckensvision nach der gleichnamigen Erzählung von H.P. Lovecraft, handelt es sich um das erste Filmprojekt von Richard Stanley, seit dieser als Regisseur bei der 1996er H.G. Wells-Adaption The Island of Dr. Moreau (DNA – Experiment des Wahnsinns) gefeuert wurde. Aufgrund kreativer Differenzen musste Richard Stanley damals nur vier Tage nach Drehbeginn seinen Hut nehmen. Die außergewöhnlichen Umstände und Geschehnisse wurden in der brutalen Dokumentation Lost Soul: The Doomed Journey of Richard Stanley’s Island of Doctor Moreau festgehalten. Nun das überraschende und gewagte Comeback mit Color out of Space nach mehr als zwanzig Jahren Regie-Abstinenz – und das kann sich sehen lassen! Im Trailer sehen wir Cage in seiner Rolle als Nathan Gardner vor unheilvoller, in pastellige Töne getauchter Wolkenkulisse.

Was es damit auf sich hat? In Stanley’s Color Out of Space stürzt ohne Vorwarnung ein Meteroid nahe der Ferienwohnung der Gardners ab. Dort wollte sich die Familie etwas Ruhe vom Trubel des 21. Jahrhunderts gönnen. Doch der vom Himmel gestürzte Brocken infiziert das Land, hat Einfluss auf das Raum- und Zeitgefüge und taucht die Umgebung in außerweltliche Farben. Alles, was mit der außerirdischen Kraft in Verbindung kommt, scheint zu mutieren – inklusive der Gardners!

Zu den Co-Stars von Cage gehören Joely Richardson (Red Sparrow) als seine Ehefrau Theresa Gardner, Madeleine Arthur (Big Eyes) als Lavinia Gardner, Brendan Meyer (The OA) als Benny Gardner, Tommy Chong (After Hours), Elliot Knight (Titans), Julian Hilliard (The Haunting of Hill House) als Jack Gardner und Q’Orianka Kilcher (The Alienist). Color Out of Space wurde am 05. September beim Toronto International Film Festival uraufgeführt.

©RLJE Films

Geschrieben am 18.12.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nightmare Alley
Kinostart: 20.01.2022Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle (Bradley Cooper) auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena (Toni Collette) und ihren Mann und Mentalisten... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 17.02.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren