Daymare 1994: Sandcastle – Prequel zum Resident Evil-Klon [Demo erhältlich]

Am 28. April 2020 wurde hierzulande die Black Edition vom Independent-Videospiel Daymare: 1998 für die PlayStation 4 veröffentlicht. Schon weit vor Release wurde die Produktion mit ihrem großen Vorbild, dem Capcom-Klassiker Resident Evil, verglichen, was aber keine Überraschung darstellt.

Die inhaltlichen Parallelen waren nämlich kein Zufall, denn schließlich wurde das Projekt als ein Fan-Remake von Resident Evil 2 gestartet – bis man mitten in der Entwicklung die Entscheidung traf, doch lieber ein eigenes Franchise aufzuziehen. Das Third-Person-Survival-Horrorspiel mit Hardcore-Survival-Mechaniken und hartnäckigen Feinden setzte vom jeweiligen Gamer eine strategische Vorgehensweise voraus, um herausfordernde Kämpfe zu überstehen und knifflige Rätsel zu lösen.

Die Handlung wurde aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt und offenbarte eine tiefgründige, rätselhafte Geschichte, die einigen Zockern ganz schön unter die Haut ging. Diese begann mit einer geheimen Forschungsanlage, einer tödlichen Biowaffe und einem speziellen Sicherheitsteam, das eine Sicherheitslücke untersuchen sollte, die zu eskalieren drohte.

Soll besser werden als das Original: Daymare 1998: Sandcastle. ©Invader Studios

Wovon DAYMARE: 1994 handelte

Als Spieler schlüpfte man in die Haut eines Elitesoldaten, eines Helikopterpiloten und eines Försters, die sich inmitten eines Vorfalls wiederfanden, der eine kleine, friedliche Stadt in eine Todeszone und ihre Einwohner in blutrünstige Monster verwandelte. Als potenzieller Retter in der Not musste man sich zunächst um die Kreaturen kümmern, bevor man nach weiteren Hinweisen suchen konnte. Die Ressourcen waren begrenzt, weshalb jeder Schritt gut überlegt sein wollte.

Nun, rund zwei Jahre später, folgt die baldige Geburt vom offiziellen Prequel, das auf den Namen Daymare 1994: Sandcastle hört, uns vier zusätzliche Jahre in die Vergangenheit zurückkatapultiert.

Dieses Mal übernimmt man die Steuerung von Spezialagentin Dalila Reyes, eine ehemalige Regierungsspionin, die inzwischen zur Spezial-Einheit H.A.D.E.S. (Hexacore Advanced Division for Extraction and Search) gehört und nach einem verheerenden Vorfall zusammen mit ihren Kollegen ein Forschungszentrum untersuchen soll. In den labyrinthischen Tiefen der Militäranlage erwartet Spieler, so versprechen es jedenfalls die Macher, etwas richtig Gruseliges und absolut Tödliches!

Demoversion kann ab sofort gespielt werden

Daymare 1994: Sandcastle wurde erneut von Invader Studios entwickelt und wird demnächst (ein genaues Startdatum lässt derzeit noch auf sich warten) von Leonardo Interactive für die jüngste Konsolengeneration ausgewertet. Euch interessiert die Vorgeschichte, wollt vor dem möglichen Kauf der Vollversion aber zuerst einmal eine Demoversion ausprobieren? Kein Problem. Diese wurde am 21. Februar 2022 zur Verfügung gestellt und kann hier heruntergeladen werden.

Der Testteil dauert rund 20 Minuten, gewährt aber kaum einen Einblick in die Handlung, die dieses Mal thematisiert wird. Falls ihr weder Zeit noch Lust auf die Demo habt, könnt ihr euch im Anhang dieses Artikels auch einfach ein Gameplay-Video vom Resident Evil-Fan-Portal Residence of Evil ansehen, das euch außerdem mit weiteren Einzelheiten zur diesjährigen Premiere versorgt.

Mit dem spielbaren Vorgeschmack und der spannenden Kostprobe wollen die Macher beweisen, dass sie sich die Kritik am Vorgängerspiel zu Herzen genommen und aus ihren Fehlern gelernt haben, um das Spielerlebnis zu verbessern, dafür zu sorgen, dass es Freude bereitet und keinen Frust auslöst. Ob Daymare 1994: Sandcastle also der qualitative Hit wird, den sich viele Gamer bereits vom ersten Ableger erhofft hatten? Die Zeit wird es uns verraten.

©Invader Studios

Geschrieben am 24.02.2022 von Carmine Carpenito



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren