Death Stranding – Erscheint Hideo Kojimas neues Spiel dieses Jahr?

Onlinespiel, cinematisches Story-Erlebnis oder innovativer Genremix? Death Stranding gibt sich derart kryptisch und mysteriös, dass es selbst Sony schwerfällt, das neue Spiel von Entwickler-Legende Hideo Kojima in eine bestimmte Schublade zu packen. Fast sicher scheint mittlerweile aber das Erscheinungsjahr zu sein. Nachdem der Titel im Rahmen der E3 2016 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde, deutet inzwischen vieles auf einen Release in 2019 hin. So kann Kojimas erstes Spiel seit dem Weggang von Konami (der Zwist zwischen Entwickler und Publisher ist inzwischen fast legendär) beim amerikanischen Großhändler Best Buy neuerdings für eine Veröffentlichung in den nächsten elf Monaten vorbestellt werden, wobei es sich dabei auch um eine Schätzung handeln könnte. Dagegen spricht allerdings die Neujahresansprache Kojimas aus der aktuellen Ausgabe des japanischen Magazins Famitsu: „Ist 2019 das Jahr das Wales? Freut Euch auf Death Stranding!“, lässt er dort verlauten.

Hmmmmmm… from r/DeathStranding

Am wahrscheinlichsten wäre eine Release-Enthüllung im Rahmen von Sony’s E3-Konferenz gewesen, doch die lässt der Konsolen-Hersteller in diesem Jahr ausnahmsweise ausfallen, um sich voll und ganz auf die neue Generation konzentrieren zu können. Spielefans werden also vermutlich noch etwas länger auf die Folter gespannt und sich einfach überraschen lassen müssen.

Im Zentrum steht Protagonist Sam Bridges, der ssich in einer Welt durchschlagen muss, die von merkwürdigen und skrupellosen Wesen regiert wird. Nur er kann das Unheil stoppen und seine Kollegen sowie Menschheit retten. Doch zunächst gilt es während eines gefährlichen Trips herauszufinden, was es mit dem ganzen Mysterium rund um die Kreaturen auf sich hat. Ebenso wie Norman Reedus (The Walking Dead) sollen auch Darstellerin Léa Seydoux, Mads Mikkelsen (Hannibal) und Regisseur Guillermo del Toro (The Shape of Water) feste Rollen im späteren Spiel zukommen, das vor allem von seinem Onlinemodus leben soll.

Geschrieben am 23.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren