Die Mumie – Doch kein finanzieller Flop? Remake mit Tom Cruise überschreitet magische Marke

In den letzten Wochen wurde Die Mumie von den Medien gerne als Flop abgestempelt. Und in den USA mag das sogar stimmen. Dort konnte der Auftakt vom Dark Universe schließlich gerade so 80 Millionen Dollar in die Kassen schwemmen – deutlich weniger als die Filme mit Brendan Fraser, die zwischen 1999 und 2008 alle über 100 Millionen Dollar erzielten. Doch wenn man internationale Gefilde berücksichtigt, sieht die Rechnung schon wieder ganz anders aus. Dort konnte man locker an der Trilogie von Stephen Sommers und Rob Cohen vorbeziehen. 327 Millionen Dollar können sich als Endresultat mehr als sehen lassen und beförderten das Gesamtergebnis jetzt auf immerhin über 400 Millionen Dollar. Der Löwenanteil stammt aus China, wo das Projekt mit Tom Cruise, Annabelle Wallis und Sofia Boutella in den Hauptrollen über 90 Millionen Dollar zählt. In den USA hat man im Hause Universal Pictures sicherlich mit einem besseren Abschneiden am Box Office gerechnet, doch Gewinn abwerfen konnte Die Mumie trotzdem. Eine Fortsetzung wäre daher nach wie vor möglich. Im Erstling müssen es Cruise und Annabelle Wallis mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte.

Unter einer metertiefen Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebt die sich, um das Land mit einer unvorstellbare Welle des Terrors heimzusuchen. „Von den weitläufigen Wüsten des Mittleren Ostens bis zu versteckten Labyrinthen unter dem heutigen London: Die Mumie entfaltet eine faszinierende neue Welt der Götter und Monster,“ verspricht Universal in einer offiziellen Mitteilung.

Geschrieben am 31.08.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Die Mumie (2017), News


Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren