Die Mumie – Krawumm: Finaler Trailer zum Reboot legt halb London in Schutt und Asche

Spread the love

Werden es Tom Cruise und Annabelle Wallis schaffen, Sofia Boutella zu bezwingen? Die Antwort darauf erfahren wir hierzulande ab dem 8. Juni, wenn Universal Pictures das Reboot Die Mumie in den Kinos auswertet und das Duo gegen das titelgebende Wesen  kämpfen lässt. Nach einem Blick auf den finalen Trailer, der Euch im Anhang erwartet, dürfte aber klar sein, dass insbesondere von London nicht sehr viel übrig bleiben wird. Aber seht am besten gleich selbst. Tom Cruise muss es im Film nämlich mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unter einer metertiefen Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebt die sich, um das Land mit einer unvorstellbare Welle des Terrors heimzusuchen. „Von den weitläufigen Wüsten des Mittleren Ostens bis zu versteckten Labyrinthen unter dem heutigen London: Die Mumie entfaltet eine faszinierende neue Welt der Götter und Monster,“ verspricht Universal in einer offiziellen Mitteilung. Und sollte das actionreiche Spektakel erfolgreich laufen, darf man sich natürlich auf Nachschub in Form eines Cinematic Monster Universe gefasst machen, wo neben der Mumie auch der Wolfsmensch und das Frankenstein Monster ihren Auftritt haben werden.

Geschrieben am 19.05.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Die Mumie (2017), News