ES: Kapitel 2 – Zurück in Derry: Bilder vereinen den Klub der Verlierer

Schafft es der Klub der Verlierer auch ein zweites Mal, dem uralten Übel, das seit Jahrhunderten unter ihrer Heimstadt Derry haust, das Handwerk zu legen? Die sichtlich gealterten Mitglieder lassen zumindest nichts unversucht! Auf ersten Bildern zu ES: Kapitel 2 kehren Bill (James McAvoy, Split), Beverly (Jessica Chastain, Crimson Peak), Richie (Bill Hader, Sausage Party – Es geht um die Wurst), Mike (Isaiah Mustafa), Ben (Jay Ryan, Beauty and the Beast), Eddie (James Ransone, Sinister 2) und Stanley (Andy Bean) an die verschiedenen Schauplätze ihrer Jugend zurück, darunter die Kanalisation und das alte, verlassene Spukhaus, in dem ES einst anzutreffen war. In nicht einmal mehr zwei Monaten kehrt der Gestaltwandler dann erneut in deutsche Kinos zurück, um sich seinen alten Widersachern in einem alles entscheidenden Showdown zu stellen. Doch leicht wird es Pennywise, meisterlich gespielt von Bill Skarsgård, seinen Verfolgern nicht machen!

Zurück in Derry: Der Klub ist wieder vereint. ©Warner Bros.

Skarsgård verspricht: „ES ist noch unheimlicher und wilder. Es tauchen einige wirklich brutale Dinge in diesem Film auf.“ Das scheint auch Regisseur Andy Muschietti (Mama, ES) zu bestätigen: „Alles, was aus dem ersten Film geliebt habt, sei es der Humor, die Emotionen oder der Grusel, ist auch hier vorhanden… sogar verstärkt, in vielen Fällen.“

In den 27 Jahren, die seit dem ersten Film ins Land gezogen sind, hat sich einiges verändert, allen voran der Klub der Verlierer selbst. Die sorgenfreie Idylle von damals ist der Realität gewichen. Eddie, Bill, Beverly, Richie und Ben sind nach den traumatischen Ereignissen eigene Wege gegangen – jeder auf seine Weise. Doch das nahende Erwachen von ES führt sie allesamt in ihre kleine Heimstadt Derry zurück. Der zweite Film befasst sich zwar vorrangig mit den erwachsenen Mitgliedern des Klubs, bringt aber, wie eines der neues Bilder beweist, auch die jugendlichen, von Sophia Lillis, Finn Wolfhard (Stranger Things) oder Wyatt Oleff gespielten Versionen zurück.

Ob es den Bewohnern von Derry gelingt, Gestaltenwandler ES den Garaus zu machen, erfahren wir voraussichtlich ab 05. September 2019, wenn der Film in deutschen Kinos anläuft.




Geschrieben am 11.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): ES: Kapitel 2, News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren