Evil Dead – Acht Jahre später: Fede Alvarez lässt Dreh mit neuen Bildern aufleben

Eine Hütte im Wald, fünf Freunde und ein altes Buch – was kann da schon schiefgehen? Wer Evil Dead oder Sam Raimis Originalfilm gesehen hat, kennt die Antwort darauf: Einiges! Denn 2013 erwuchs aus dieser an sich simplen Prämisse ein wahres Höllenszenario, das nicht nur Evil Dead-Fans lebhaft in Erinnerung geblieben ist. Auch Regisseur Fede Alvarez denkt gerne an Dreharbeiten in Neuseeland zurück und wühlt jedes Jahr wieder in seinen persönlichen Archiven, um Followern anlässlich der Kino-Premiere eine Freude zu machen und Anekdoten zum Besten zu geben.

So wie jene zu einer Szene, die ursprünglich gar nicht im Drehbuch vorgesehen und für die dementsprechend auch nichts vorbereitet worden war. Alvarez musste also improvisieren, wenn Mia (Jane Levy) hinter einer Wand versteckt von ihren besessenen Freunden angriffen und fast um den Verstand gebracht wird. Dass sie in dieser Einstellung am Bein verletzt werden sollte, stellte das Team vor eine Herausforderung, denn es lag eben keine entsprechende Knie-Prothese vor.

Also bastelte Alvarez aus einem Arm, der von Levys Kollegin Elizabeth Blackmore übrig geblieben war, notdürftig eine Ersatz-Prothese zusammen, was man dem Filmmaterial, wie das dazugehörige Video beweist, aber nicht ansieht. Die restlichen Bilder spiegeln den harten, blutigen Kurs von Fede Alvarez‘ Film wider, für den Evil Dead heute so berüchtigt ist, der aber im krassen Gegensatz zu Sam Raimis mit Komik durchsetzten Vorgängerfilmen steht.

Das nächste Evil Dead-Kapitel naht

Offenbar gab es am Set aber trotzdem immer wieder etwas zu lachen. Viele Evil Dead-Fans hätten es vermutlich gerne gesehen, wenn Fede Alvarez weitergemacht und mit einem zweiten Teil an die Geschichte von Mia angeknüpft hätte. Er aber wollte sich lieber ganz neuen Projekten widmen und anderen das Ruder überlassen. Und so geht es 2021 nicht mit Evil Dead 2 weiter, sondern dem ebenfalls in Neuseeland gedrehten Evil Dead Rise von Kollege Lee Cronin (The Hole in the Ground) – einer Fortsetzung, die uns von der berühmt-berüchtigten Hütte im Wald in die Vorstadt zieht.

Auch hier ist der Held des Films weiblich besetzt, aber nicht durch Mia (Jane Levy), sondern eine neue Figur, die „sich zum Schutze ihrer Familie in Todesgefahr begibt“. Rise soll eine „wilde Achterbahnfahrt werden, die zuallererst eine Art Reboot und erst zweitrangig eine Fortsetzung ist.“ Dementsprechend wird man auch Ashley „Ash“ Williams (Bruce Campbell) vergeblich suchen, der seit Ash vs. Evil Dead offiziell im Ruhestand weilt.

Geschrieben am 07.04.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Evil Dead, News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren