Freitag, der 13. – Sean S. Cunningham sucht neues Network für die TV-Serie

Eigentlich hätte Jason Voorhees noch dieses Jahr zu alter Form zurückfinden und wieder morden sollen, und das sogar im Wochentakt. Gemeint ist aber nicht das bereits mehrmals verschobene Film-Reboot von Platinum Dunes, sondern eine Serie auf Basis der Kultvorlage, überwacht von deren Schöpfer, Sean S. Cunningham. Jetzt kam aber offenbar alles anders als gedacht. Einer nicht näher genannten Quelle bei Pizowoll zufolge habe sich The CW inzwischen dagegen entschieden, den Kultkiller mit der Maske ins Programm aufzunehmen: „Was passiert ist? Offenbar konnte man sich nicht auf ein Konzept einigen, und das nach Monaten der Vorbereitung und Planung. Ohne schlüssige Grundlage hat es sich das Network jetzt noch einmal anders überlegt und will Freitag, der 13. doch nicht im kleinen Format wiederbeleben.“ Dabei hörte sich das vor einigen Monaten noch ganz anders an. Damals umschrieb Sean S. Cunningham sein TV-Projekt noch wie folgt:

„Wir wollen keine Show umsetzen, in der ein Typ mit Machete auf hilflose Mädchen in Schlauchtops losgeht. Das kann man auf wöchentlicher Basis einfach nicht umsetzen. Deshalb erzählen wir die Geschichte eines Cops, der auf der Suche nach seinem vermissten Bruder in die Stadt kommt und feststellen muss, dass seine eigene Geschichte mit der von Jason verwoben ist,“ so Long Mitchell.

„In der Serie sind die Morde am Crystal Lake tatsächlich passiert und es gab all diese Filme dazu. Die nahegelegene Stadt ist berühmt-berüchtigt für ihre Vergangenheit. Die Jugend kennt Jason lediglich von seinen zahlreichen Film-Auftritten; die Alten jedoch haben Jason noch persönlich zu Gesicht bekommen und dementsprechend große Angst vor ihm. Wir zeigen eine Stadt, die von einem echten Monster terrorisiert wird.“

Jason lauert auf neue Opfer: Hier in Freitag, der 13. (2009) von Paramount Pictures

Geschrieben am 20.04.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 17.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren
Bullets of Justice
DVD-Start: 11.06.2021Während des Dritten Weltkriegs führte die US-Regierung ein geheimes Forschungsprojekt durch, in dem Menschen mit Schweinen gekreuzt wurden. Ziel war die Erschaffung ein... mehr erfahren
Skylines
DVD-Start: 17.06.2021In Skylin3s (Skyline 3) geht der Widerstandskampf in die entscheidende Runde. Und Lindsey Morgans Captain Rose Corley könnte unsere einzige Hoffnung auf Rettung sein. Nu... mehr erfahren