Fullmetal Alchemist – Realverfilmung ab sofort bei Netflix verfügbar!

Spread the love

Verfilmungen bekannter Buch- und Mangavorlagen werden häufig besonders kritisch beäugt. Das ist bei Fullmetal Alchemist, einer großangelegten Live Action-Variante von Hiromu Arakawas beliebter Shonen-Mangareihe aus Japan nicht anders, die ab sofort für Netflix-Kunden auf der ganzen Welt zur Verfügung steht! Warner Bros. hat sich die sich originalgetreue Umsetzung der Vorlage, in der Alchemie und magische Experimente eine große Rolle spielen, einiges kosten lassen und den überwiegend asiatischen Cast eigens nach Italien eingeflogen. Die Welt aus Fullmetal Alchemist ist dem uns bekannten Europa nämlich nicht unähnlich. Im Mittelpunkt der Regiearbeit von Fumihiko Sori, bekannt für Vexille, Ichi oder To, stehen die beiden Brüder Edward und Alphonse Elric, die bei dem Versuch, ihre Mutter von den Toten zurückzuholen, fast selbst ums Leben kommen. Fortan arbeiten beide als Alchemisten im Dienste der Regierung. Doch Edwards Wunsch, den Körper seines Bruders zu heilen, wird zunehmend vom Militär und dem Auftauchen geheimnisvoller Monster erschwert. In Japan war die Verfilmung bereits letzten Dezember in den Kinos zu sehen, lädt jetzt aber auch international und exklusiv bei Netflix zu einem Abenteuer der besonderen Art ein.

Geschrieben am 20.02.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News