Geschichten aus der Gruft – Pläne zur Neuauflage offenbar vorerst eingestellt

Sind die Tales From the Crypt bereits Geschichte, bevor wir überhaupt einen ersten Blick auf die angekündigte Neuauflage von M. Night Shyamalan werfen durften? Noch unbestätigten Berichten zufolge wurde dem Projekt, das 2017 eigentlich als Eröffnung des sogenannten Horror Blocks dienen sollte, jetzt überraschend der Stecker gezogen. Hintergrund dafür sollen vor allem finanzielle Unstimmigkeiten zwischen dem The Visit-Schöpfer und Auftraggeber TNT sein. Offiziell wollten sich bislang jedoch weder Shyamalan noch das Network dazu äußern. Die Neuauflage hätte sich deutlich näher an den EC Comics orientiert und aus dem bekannten Geschichtenerzähler der alten Serien – die Rechte an der beliebten Puppe liegen bei HBO – einen verschrobenen alten Mann mit Umhang und Zylinder oder Kapuze gemacht. Noch im November gab sich Shyamalan zuversichtlich:

„Ich habe sicher an die 20 oder 30 Favoriten. Einige Geschichten sind unglaublich merkwürdig. In einer geht es beispielsweise darum, dass eine alte Frau eine junge verhext und ein Körpertausch vonstatten geht. Der Ehemann der jungen Frau muss dann herausfinden, was Sache ist. Da er der alten Frau, die jetzt eigentlich tatsächlich seine Frau ist, nicht glaubt, sperrt er sie in seinem Schrank ein“, so Shyamalan. Die Comics wurden in den Jahren 1950 bis 1955 publiziert. Insgesamt wurden 27 Ausgaben mit den verschiedendsten Geschichten veröffentlicht.

tales-from-the-crypt-cryptkeeper

Geschrieben am 21.12.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren