Glass – Crossover zwischen Unbreakable und Split verteidigt Spitze der US-Kinocharts

Box Office-Experten gingen nach dem Startwochenende von Glass davon aus, dass das Crossover zwischen Unbreakable und Split keine 100 Millionen Dollar an den US-Kinokassen einspielen würde. Begründet wurde das mit der eher mäßigen Resonanz, die der Psycho-Thriller von Regisseur M. Night Shyamalan bei zahlreichen Fachkritikern einfahren konnte. Doch der erreichte B Cinemascore beweist, dass normale Kinogänger deutlich weniger zu bemängeln haben, was sich auch im Einspielergebnis des zweiten Wochenendes widerspiegelt. Denn anstelle des geschätzten Rückgangs von 60 bis 70% brach der Film am zweiten Spielwochenende nur um 51 Prozent ein, was weitere 19 Millionen Dollar bedeutete. Es dürfte somit eher unwahrscheinlich sein, dass Glass an der magischen 100 Millionen Dollar Grenze scheitert. Trotzdem muss gesagt sein, dass Split am Ende vermutlich als erfolgreichster Teil der Reihe in die Geschichte eingehen wird. Im Augenblick sieht es danach aus, dass der dritte Ableger bei 110-120 Millionen zum Stehen kommt, während der Vorgänger bei 140 landete. So oder so: Shyamalan ist abermals ein Kassenschlager gelungen.

Sicher ist schon, dass M. Night Shyamalan garantiert keine weitere Fortsetzung nachschieben wird. Er will seinen eigenen Prinzipien treu bleiben und die Superhelden-Saga mit dem Crossover ein für alle Mal abschließen. „„Es wird danach keinen Nachschub mehr geben. Ich allein besitze die Sequelrechte und zwar am Großteil meiner Filmografie – einfach nur um zu verhindern, dass Fortsetzungen oder sonstige Ableger produziert werden.“ Bei Glass handelt es sich somit um den endgültigen Abschluss der Reihe.

Der heimliche Drahtzieher: Samuel L. Jackson als Elijah Price / Mr. Glass.

Geschrieben am 28.01.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Glass, News



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren