Hideo Kojima will „unheimlichstes Horrorspiel aller Zeiten“ erschaffen. Ein neues Silent Hills?

2015 endet Hideo Kojimas Zusammenarbeit mit Konami in einer Katastrophe. Heute ist sein guter Freund Norman Reedus (The Walking Dead) laut eigener Aussage aber froh darüber, denn das damals in Entwicklung befindliche P.T. (der Vorläufer zu Silent Hills, wie sich später herausstellen sollte) machte Platz für den mindestens ebenso eigenwilligen Sony-Exklusivtitel Death Stranding. Auch wenn ein zweiter Anlauf in Sachen Silent Hills aus markenrechtlichen Gründen höchst unwahrscheinlich sein dürfte: Aufgegeben hat Kojima seinen Traum von einem eigenen Horrorspiel noch nicht! Auf der Suche nach einem möglichen Death Stranding-Nachfolgeprojekt sichtet die japanische Entwicklerlegende hinter Metal Gear Solid gerade einen Horrorfilm nach dem anderen, um sich davon, wie er in einem aktuellen Tweet preisgibt, zum „unheimlichsten Horrorspiel aller Zeiten“ inspirieren zu lassen. Zuletzt an der Reihe: Der thailändische Horrorfilm The Eye, den Kojima schon bei der Entwicklung von P.T. bemühte. Damals habe er den Film aber nicht zu Ende schauen können, weil dieser einfach zu unheimlich gewesen sei. „Werde ich es diesmal schaffen?“, fragt er.

„Death Stranding“ ist reich an Horror-Elementen. ©Sony

In fast allen seinen Spielen finden sich Verweise zur Popkultur. Manchmal geht diese Verehrung aber noch einen Schritt weiter. So wurde Lisa, das unheimliche Geisterwesen aus P.T., in nicht geringem Maße von der gespenstischen Mutter aus dem von Guillermo del Toro produzierten Horror-Thriller Mama von ES-Regisseur Andy Muschietti beeinflusst und inspiriert. Später tauchte der Produzent und Oscar-Gewinner dann sogar als Spielfigur in Death Stranding auf. Nun das nächste Ziel: Die Erschaffung des vielleicht verstörendsten Horror-Videospiels aller Zeiten! Den Stein des Anstoßes wird Kojima, der sich sehr gut vorstellen könnte, einmal selbst bei einem Film Regie zu führen, vermutlich auch diesmal wieder im Horrorkino ausfindig machen.

Mit Rocket Beans Gaming sprach Kojima kürzlich offen über die Zukunft seines Independent-Studios Kojima Productions und bestätigte bei der Gelegenheit auch nochmal sein Interesse an einem spirituellen Silent Hills-Nachfolger: „Ich würde gerne ein Horrorspiel entwickeln, muss mir aber noch überlegen, in welche Richtung ich gehen will. Interaktivität und Horror passen einfach gut zusammen. Mit P.T. wollten wir etwas schaffen, bei dem sich jeder in die Hosen macht. Im Gegensatz zum Film kann man bei Spielen nicht einfach wegschauen, wenn es unheimlich wird. Man ist mittendrin.“ Er selbst sei eine eher ängstliche Person und aus diesem Grund genau der Richtige, um anderen das Fürchten zu lehren.

Sollte nicht sein: Silent Hills kam nicht über die Entwicklung hinaus. ©Konami

Geschrieben am 25.11.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren