Ich weiß … Sommer getan hast – Sequel kommt

Vor kurzem berichteten wir bereits über einen möglichen dritten Teil der bekannten Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast Teenie-Horrorreihe. Nun scheint es offiziell zu sein: Wie FilmJerk berichtet, sollen die Dreharbeiten bereits im August diesen Jahres im beschaulichen Utah/USA beginnen. Eins schon mal vorweg, Freddy Prinze J. und Jennifer Love Hewitt werden trotz Hewitts Aussage, im Nachfolger nicht mehr mit von der Partie sein. Hier ein kleiner Auszug, was der Scooper zu sagen hatte: Bist du einer der Leute, die meinen das Kino sei tot, weil es nur noch unentliche Sequels, Prequels und Reinkarnationen gibt? Wenn dem so ist, gibt es wieder etwas, um das Feuer so richtig anzuheizen. Sony Pictures hat entschieden, das es wieder einmal so weit ist, ein neues Sequel der Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast Reihe auf den Markt zu bringen. Wie das geht? Ganz einfach: Man nehme einfach ein neues Adverb, packe es in den Titel des Films und hofft, das es genug Leute gibt, die auf einen weiteren Teil der seit 7 Jahren toten Serie warten. Wir können froh sein, das uns Serien-Produzent mit einer Jennifer Love Hewitt und Freddie Prinze J. freien Story bedacht hat. Unser Informant erzählt uns, das Ich weiß immer, was du letzten Sommer getan hast, von 4 Jugendlichen aus einer kleinen Stadt in Colorado handeln wird, welche von einer unheimlichen Person verfolgt werden, nachdem sie ein Jahr zuvor ihre Freundin umgebracht haben. Trotz des Protestes einer ihrer Freunde, beschließen sie, das Geheimnis für sich zu behalten und niemals mehr darüber zu sprechen. Beim nächsten Unabhängigkeitstag, kurz vorm städtischen Karneval, finden die verängstigten Jugendlichen heraus, das jemand von ihrem Geheimnis weiß. Die Gruppe verdächtigt die Cousine des Verstorbenen, nur um heraus zu finde, das sie auf dem völlig falschen Weg sind. Können die Freunde überleben und herausfinden, wer hinter alle dem steckt, bevor sie selbst dem Tod zum Opfer fallen? Die Dreharbeiten sollen Ende August in Utah beginnen, unter der Regie von Damon Santostefano und einem Drehbuch von Michael Weiss, welcher bereits für Filme wie Octopus und Butterfly Effect 2 verantwortlich war. Der Film soll im Herbst 2006, über Sony Screen Gems, in die amerikanischen Kinos kommen.

Geschrieben am 07.07.2005 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren