Insidious 2 – Der Fluch einer Familie: Nächster TV-Spot aus den USA veröffentlicht

Nicht mehr lange und Familie Lambert wird mit den unschönen Nebenwirkungen einer Reise in die Parallelwelt konfrontiert. Ob Patrick Wilson gegen seine inneren Dämonen bestehen kann? Dieses Geheimnis bleibt bis Oktober sicher verwahrt. Der brandneue TV-Spot im Anhang dieser Meldung liefert immerhin schon einen kleinen Vorgeschmack auf die grauenvollen Erlebnisse, die Rose Byrne und ihrer Familie demnächst noch bevorstehen. Insidious 2 wurde erneut von James Wan in Szene gesetzt, der bereits beim Erstling das Zepter übernahm. Dieser spielte vor knapp zwei Jahren rund 100 Millionen Dollar ein, kostete die verantwortlichen Produzenten jedoch lediglich 1.5 Millionen Dollar. Indie-Verleih FilmDistrict blickt nicht zuletzt wegen der erfolgreichen US-Auswertung in eine zuversichtliche Zukunft. Ob Insidious 2 den Erwartungen des Studios gerecht werden und an den aktuellen Erfolg von The Conjuring anknüpfen kann, bleibt voerst noch abzuwarten.

Insidious 2

Geschrieben am 21.08.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Insidious 2, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren