John Carpenter – Will noch einmal Regie führen, schließt The Thing-Sequel aus

Seit The Ward befindet sich John Carpenter offiziell im Ruhestand. Ganz kann der Halloween-Schöpfer die Finger aber trotzdem nicht vom Filmemachen lassen. So wirkte er unlängst am kommenden Reboot seiner Genreikone Michael Myers mit, steuerte dafür unter anderem den Score bei. Und dank Christine, einem Kurzfilm zur Veröffentlichung seines Albums John Carpenter Anthology: Movie Themes 1974-1998, denkt er aktuell sogar wieder offen über ein Comeback auf den Regiestuhl nach. „Ich würde liebend gerne etwas drehen, das sich mit meinem Alter vereinbaren lässt“, erzählt er Entertainment Weekly. Das bedeutet allerdings auch, dass sich The Thing-Fans endgültig vom Gedanken an ein mögliches Sequel von ihm verabschieden müssen. „Ich werde ganz sicher keinen zweiten Das Ding aus einer anderen Welt drehen, das kann ich Euch sagen. Ich mache keinen weiteren Abstecher in die Artkis. Mir schwebt etwas Einfacheres vor. Ich will diese Erfahrung genießen.“ Carpenter würde gerne in Europa und speziell in Venedig drehen.

Doch die zündende Idee fehlt ihm bislang noch. „Vendig wäre mein absoluter Traum. Was für ein merkwürdiger Ort. Und er versinkt langsam! Genrell würde ich gerne etwas in Europa machen. Das stelle ich mir spannend vor. An der richtigen Story mangelt es mir aktuell allerdings noch.“ Ist es also an der Zeit für einen weiteren Carpenter-Film? „Wenn das Material stimmt, wieso nicht? Ich arbeite gerade an ein paar Ideen“, ließ er bereits im Frühjahr verlauten.

Will es noch einmal wissen: John Carpenter

Geschrieben am 02.10.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Greenland
Kinostart: 22.10.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Yummy
DVD-Start: 23.10.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren