John Dies at the End – Verrückter Drogentrip landet ab April in Deutschland

Die nächste Horror-Komödie von Don Coscarelli (Bubba Ho-Tep) steht auch bei uns kurz vor ihrer Veröffentlichung. Neben der Premiere bei den Fantasy Filmfest Nights hat Ascot Elite Home Entertainment jetzt die Premiere auf DVD und Blu-ray angekündigt. Genrefans finden den mit Paul Giamatti besetzten John Dies at the End ab dem 04. April im Verleih und dem 23. April im Handel. Als Bonusmaterial warten lediglich der Originaltrailer und eine Trailershow. Es ist eine neue Droge, die ihre Benutzer durch Zeit und Dimensionen driften lässt, ihr Straßenname: „Sojasoße“. Für manche ist sie tödlich, andere sind nach dem Trip befallen. Die weltweite Invasion ist schleichend, die Menschheit braucht jetzt Helden. Was sie stattdessen bekommt, sind die verpeilten College-Abbrecher John und Dave. Können diese beiden die Welt vor dem drohenden Horror bewahren?

John Dies at the End

Geschrieben am 18.02.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): John Dies at the End, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren