Laura Hasn’t Slept – Paramount plant Kinoadaption zum Horror-Kurzfilm

Mit gelungenen und effektiven Kurzfilmen können Nachwuchsregisseure so manchen Hebel in Bewegung setzen – vorausgesetzt, die richtigen Leute werden darauf aufmerksam. Was dann passiert, stellte James Wan vor einigen Jahren mit Lights Out unter Beweis, der weltweit die Kinocharts stürmte und bei überschaubaren Kosten 150 Millionen Dollar in die Kassen von Warner Bros. spielte. Heute zählt der damals unbekannte Lights Out-Schöpfer David F. Sandberg zu den gefragtesten Filmemachern Hollywoods, nimmt für Warner als Nächstes das noch unbetitelte Sequel zum Comicfilm Shazam! in Angriff. Nun ziehen Paramount Pictures und Temple Hill ihrerseits mit der abendfüllenden Kinoadaption eines Kurzfilms nach. Eigentlich hätte Laura Hasn’t Slept von Parker Finn Anfang März beim SXSW Premiere feiern und dort erstmals der breiteren Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen, doch die fiel ebenso ins Wasser wie das Festival selbst. Nichtsdestotrotz gab es von der dortigen Jury den Preis für den besten Kurzfilm – und das zeigt offenbar Wirkung. Denn jetzt wollen Paramount und Temple Hill (Love, Simon, Aufbruch zum Mond, The Hate U Give) die Geschichte über eine Frau (gespielt von Caitlin Stasey), die von einem ständig wiederkehrenden Albtraum geplagt wird, im großen Stil auf die Leinwand bringen.

Im Kurzfilm beschließt Laura, der Ursache zusammen mit einem erfahrenen Therapeuten auf den Grund zu gehen. Unwissentlich setzt sie damit aber eine Kette grauenvoller, unvorhergesehener Ereignisse in Gang. Hier kommt der geplante Spielfilm und eine um diese Grundidee herum aufgebaute Mythologie ins Spiel, mit der Parker Finn demnächst auch Kinogänger in den Bann ziehen soll. Ob Laura Hasn’t Slept das Zeug zum nächsten großen Horror-Kassenschlager hat? Findet es heraus – mit dem kompletten Kurzfilm im Anhang!

Bald in Spielfilmlänge: Laura Hasn’t Slept. ©Paramount

Geschrieben am 10.06.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren