Legion – Offizielle Webseite zum apokalyptischen Treiben gestartet

Himmel und Hölle serviert Scott Charles Stewart ab 2010 in doppelter Ausführung. Während die Comicverfilmung Priest in den ersten Zügen der Nachbearbeitung steckt, entert Legion die amerikanischen Lichtspielhäuser bereits im kommenden Januar. Beide Projekte inszenierte der Amerikaner für Screen Gems mit Paul Bettany in der männlichen Hauptrolle. Kaum verwundlich also, dass Erzengel Michael (Bettany) der meiste Platz auf der jüngst eingerichteten Webseite zum Filmstart eingeräumt wurde. Neben zahlreichen Videos und Fotos finden sich hier außerdem umfangreiche Informationen zu Cast und Crew. Sony Pictures startet das apokalyptische Abenteuer ab dem 18. März 2010 auch hierzulande. Die Handlung konzentriert sich auf die Taten Gottes, wenn dieser seinen Glauben in die Menschheit verliert. Um diesen Umstand zu bereinigen sendet er eine Legion von Engeln auf die Erde, um alle Menschen auszulöschen. Die einzige Hoffnung liegt nun bei einer kleinen Gruppe von Außenseitern, die sich in einem abgelegenen Diner in der Wüste aufhalten. Unterstützung erhalten die verbliebenen Menschen von einem Erzengel mit dem Namen Michael (Bettany).

Geschrieben am 14.12.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Legion, News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren