Lore – Jetzt auch in Deutschland: Horror-Anthologie von Amazon beleuchtet Schauermärchen

Spread the love

Was ist dran an den alten Sagen und Schauermärchen um mythische Kreaturen und verwunschene Gegenden? Wenn furchteinflößende Puppen zum Leben erwachen und Geister im Haus spuken, kann das in Lore, Amazons neuer Original-Produktion, verschiedene Ursachen haben. Eines haben die sechs Folgen der düsteren Horror-Anthologie aber gemein: Alle Fälle gehen auf erschreckende und oft beunruhigende Geschichten zurück, die zu den modernen Mythen und Legenden unserer Zeit geführt haben. Mit dem angehängten Trailer gibt es jetzt bereits einen ersten Vorgeschmack auf die erste Staffel, welche aus den Lieblingsepisoden der Fans zusammgestellt wurde. So darf man sich zum jetzt auch in deutscher Sprache erfolgten Start der Serie auf folgende Schauermärchen freuen: Die Geschichte eines Jungen, der eine Puppe geschenkt bekommt, die offenbar ihr ganz eigenes, unheimliches Leben führt; eine Familie, deren Haus von einem Geist aus dem Jenseits bewohnt wird; und ein deutsches Dorf, das ein mörderisches Wesen jagt. Die Inspiration lieferte der preisgekrönte, von Kritikern gefeierte Podcast von Aaron Mahnke, dem jeden Monat durchschnittlich fünf Millionen Fans in den USA folgen.

Geschrieben am 05.12.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News