Patient Zero – Doch nicht mehr im Kino? Film vom Anatomie-Macher gestrichen

Spread the love

Während Patient Zero hierzulande schon länger ohne Kinostart dasteht, war der Endzeit-Thriller von Stefan Ruzowitzky (Anatomie) in den USA weiterhin für einen Termin am 17. Februar 2017 gelistet. Ohne echtes Promomaterial, abgesehen von einem einzelnen Szenenbild, gab es allerdings wenig Hoffnung, dass Sony Pictures diesen Termin auch einhält. Und tatsächlich wurde Patient Zero jetzt ohne Ersatztermin von der Liste der kommenden Kinostarts getilgt. Streichungen dieser Art kommen in der Regel nur dann vor, wenn etwas im Argen liegt. Das ist insbesondere deshalb verdächtig, weil die eigentlichen Dreharbeiten schon im Jahr 2015 über die Bühne gingen. Es bleibt also fraglich, ob der Seuchen-Thriller mit Matt Smith (Doctor Who, Terminator Genisys), Natalie Dormer (Game of Thrones), Stanley Tucci (The Hunger Games), John Bradley (Game of Thrones) oder Agyness Deyn überhaupt noch für eine Auswertung auf der großen Leinwand vorgesehen ist.

Der Film markiert die neue Regiearbeit von Filmemacher Stefan Ruzowitzky (Die Fälscher, Anatomie) und setzt uns statt klassische Untote lieber verrückt gewordene Infizierte vor. „Es ist Zeit für etwas Neues. Unsere Infizierten sind viel sexier als Untote, dazu energiegeladen, schnell und gutaussehend,“ findet  Ruzowitzky. Patient Zero stellt die Konventionen dabei gehörig auf den Kopf und folgt einem Mann mit besonderer Begabung: er kann mit jenen tollwütigen Menschen kommunizieren, die sich wie eine grausige Plage über den gesamten Erdball ausgebreitet haben, und sie nun sogar über tägliche Gepflogenheiten ausfragen.

Viel wichtiger ist jedoch, dass er der Schlüssel und die vielleicht einzige Hoffnung zur Bekämpfung der Seuche sein könnte, die alle Betroffenen in willenlose, aggressive Zombies verwandelt. Gemeinsam mit einem Team macht er sich jetzt auf die Suche nach Patient 0, dem ersten Infizierten, um hier ein Gegenmittel für seine befallene Frau zu finden.

014-ew-patient-zero

Geschrieben am 25.01.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News