Planet der Affen: Prevolution

Planet der Affen: Prevolution – Aufstand der Affen beginnt: Zwei neue TV-Spots

Kommt es zur Revolution der Affen? Die kommende Rupert Wyatt Regiearbeit Planet der Affen: Prevolution greift die Vorgeschichte zum bekannten Filmklassiker auf, versteht sich aber weniger als Prequel denn als Reboot der Reihe. Im August dürfen Kinogänger die 90 Millionen Dollar schwere Produktion dann auch eigenständig unter die Lupe nehmen. Schon heute gab es zwei neue TV-Spot zum anstehenden Leinwandabenteuer, in denen wir den Hauptdarstellern James Franco (127 Hours), Freida Pinto (Slumdog Millionaire) und Tom Felton (Harry Potter) über die Schulter blicken. Will Rodman (James Franco) ist ein junger, engagierter Wissenschaftler, der zusammen mit seinem Vater (John Lithgow), ebenfalls ein Forscher, Heilmittel für Menschen erforscht. Ein vielversprechendes Mittel, in das Will viele Hoffnungen setzt, testet er in einem hoch-modernen Labor an Affen. Ein besonderer Affe namens Caesar (Andy Serkis) wächst ihm dabei ans Herz. Das Mittel scheint zu funktionieren. Doch plötzlich ruft es noch ganz andere, unerwartete Reaktionen hervor… Die Primatenforscherin Caroline (Freida Pinto) unterstützt Will auf der Suche nach den Ursachen – und den Folgen!

Geschrieben am 07.07.2011 von Torsten Schrader



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren