Rambo 5: Last Blood – Neue Bilder stellen Familie von John Rambo vor

Zehn Jahre nach dem letzten Film und immerhin vierzig nach dem Original will Sylvester Stallone seine weltbekannte Rambo-Reihe endlich zu einem würdigen und actionreichen Abschluss bringen. Um das zu bewerkstelligen, hat sich die gealterte Action-Ikone ordentlich ins Zeug gelegt und zusammen mit seinem Co-Autor Matthew Cirulnick ein Skript auf Papier gebracht, das John Rambo von einer ganz neuen Seite beleuchtet, nämlich als Oberhaupt seiner „adoptierten Familie“, Gabriella und Maria. „Das sind die Menschen, die er liebt und beschützt“, schreibt Stallone in einem aktuellen Instagram-Post und liefert uns auch gleich einen Blick auf jene beiden Charaktere mit, die in Rambo V: The Last Blood zusammen mit ihm auf einer abgelegenen Ranch hausen. Damit´ geht der große Ärger aber auch los, denn kurz darauf wird Maria, die Tochter von Rambos Haushälterin Gebriella (Yvette Monreal), von Menschenhändlern entführt und nach Mexiko verschleppt.

Für Rambo, der sich eigentlich zur Ruhe gesetzt hatte, ist damit wieder der Zeitpunkt gekommen, um einen allerletzten Feldzug gegen das organisierte Verbrechen zu starten. Die drei neuen Bilder stellen dabei nur den Anfang einer ganzen Serie von Schnappschüssen dar, die sogar Rückschlüsse auf die Handlung zulassen sollen. Denn wer gut aufpasst, soll sich anhand der Bilder bereits den gesamten Film zusammenreimen können. Und die Bilderflut dürfte noch eine ganze Weile andauern, schließlich soll erst gegen Ende 2019 mit dem Kinostart zu rechnen sein.

Während seiner actionreichen Odyssee trifft Stallone diesmal auf bekannte Gesichter wie Paz Vega (Spanglish, All Roads Lead to Rome), Sergio Peris-Mencheta (Resident Evil: Afterlife, Life Itself), Adriana Barraza (Thor, Babel), Oscar Jaenada (Snatched), Yvette Monreal (Faking it) und Joaquin Cosio (James Bond 007 – Ein Quantum Trost).

(weitere Bilder zum Durchscrollen)

Geschrieben am 06.02.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren