[REC] 2 – Jaume Balagueró über Sequel und das US-Publikum

Mit einem spanischen Einspielergebnis von 13 Millionen Dollar knüpfte [REC] im vergangenen Winter souverän an vergleichbare Genretitel wie Das Waisenhaus (35 Millionen Dollar) oder The Oxford Murders (12 Millionen Dollar) an. Mit Quarantine (Quarantäne) kündigten sich prompt die ersten Zeichen aus Übersee an, den spanischen Horror-Thriller für ein amerikanischen Publikum zu adaptieren. Obwohl als Original noch immer nicht in den US-Kinos gestartet, schickt Sony Pictures die Neuverfilmung bereits am 10. Oktober in den Kampf um die beste Chartplatzierung. Kaum verwunderlich also, dass Jaume Balagueró und Paco Plaza, ihres Zeichens Regisseure des Erstlings, auch weiterhin am Erfolg beteiligt sein wollen. In Zusammenarbeit mit der örtlichen Filmgröße Filmax Entertainment stemmen die beiden Spanier daher demnächst die passende Antwort: [REC] 2. Das Duo hat es bei der Releasierung ganz und gar nicht eilig, wir sie in einem aktuellen Interview mit Fangoria bestätigten. "Wir befinden uns momentan in der Planungensphase. Wenn, wie ich vernommen habe, Quarantine bereits im Oktober in den Kinos startet, befinden wir uns noch nicht einmal in den Dreharbeiten zu unserem Sequel," so Balagueró.

Die beiden Filmemacher wehren sich zudem vehement gegen einen marketing-technischen Vergleich mit Cloverfield, der verwackelte Aufnahmen von Handkameras jüngst erneut ins Rampenlicht der Öffentlichkeit zog. "Es ist eine Schande, schließlich sind wir bereits einige Monate vor Cloverfield gestartet" merkt Balagueró an. Was das Team von der steigenden Anzahl Remakes halte? "Den Amerikanern gehen die Ideen aus. Dies glaube ich nicht nur, es ist eine Tatsache. Es wäre mir lieber gewesen, sie hätten unseren Film mit Untertiteln in den Kinos ausgewertet, anstatt unsere Idee zu kopieren und sich zum Narren zu machen; es scheint dabei fast so, als wäre das amerikanische Publikum schlicht zu faul zum Lesen," so der Spanier. Weiter heißt es: "Sie haben unser Werk in ein Mainstream-Produkt verwandelt, das in Arthouse-Kinos und mit möglicher Untertitelung ebenso erfolgreich funktioniert hätte. Dabei stellen sie sich mit der spanischen Zielgruppe jener Besucher gleich, die keine Texte lesen möchten".

Geschrieben am 07.08.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, REC



The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Der Leuchtturm
Kinostart: 28.11.2019The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.... mehr erfahren
Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Arctic
DVD-Start: 28.11.2019Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SO... mehr erfahren
Abgerissen
DVD-Start: 29.11.2019Für Katja und ihre Freunde soll es ein unvergesslicher Silversterabend werden. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg eines beliebten Skigebiets das neue Jahr feiern. Auf dem... mehr erfahren
Darlin'
DVD-Start: 29.11.2019Vor den Türen eines Krankenhauses wird die völlig verwahrloste Darlin’ bewusstlos aufgefunden. Als das junge Mädchen in der Klinik wieder zu Bewusstsein kommt, wird ... mehr erfahren
V Wars [Serie]
DVD-Start: 05.12.2019In V Wars rlebt Dr. Luther Swann (Ian Somerhalder) einen unsagbaren Horrortrip, als er miterleben muss, wie sein bester Freund Michael Fayne (Adrian Holmes) von einer mys... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren