Saw – Kommt doch ohne Schnitte aus

SAW kommt ungeschnitten und ab 18. Verleih Kinowelt verzichtet auf Jugendfreigabe und bringt den Serienmörder-Film in der deutschen Fassung ungeschnitten heraus. Der Psychothriller SAW, der ab morgen in über 200 Kinos in Deutschland anläuft, erhält keine Jugendfreigabe. Dies entschied heute endgültig die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK), nachdem der Kinowelt Filmverleih gegen die erste Entscheidung der FSK vom 18. Januar 2005 Einspruch eingelegt hatte. Der Kinowelt Filmverleih bedauert die Entscheidung. Verleihchef Georg Miros: „Wir sind nicht bereit, einzelne Szenen herauszuschneiden, um noch eine Freigabe ab 16 Jahren zu erwirken. Die Kinobesucher erwarten von uns das Originalwerk und nicht eine geschnittene Fassung. Hier steht die Integrität des Werkes über allen kommerziellen Erwägungen.“ In ihrer Begründung bemängelt die FSK vor allem die „fehlenden Distanzierungsmöglichkeiten für Jugendliche“. Das „Maß der Leiden“ sei für die Altersgruppe ab 16 „nicht erträglich“. Eine Minderheit in dem Prüfausschuss setzte sich nicht durch mit ihrem Argument, der Film sei „rational durchschaubar“ und könne deshalb keine verrohende oder nachahmende Wirkung entfalten. So hatte der Kinowelt Filmverleih in seinem Widerspruch argumentiert. In SAW treibt ein Entführer sein Unwesen, der seine Opfer zu perversen und sadistischen Handlungen antreibt. Der Film ist das Kinodebüt der australischen Filmstudenten James Wan und Leigh Whannell und war der Überraschungshit an den amerikanischen und britischen Kinokassen. Mit einem Budget von lediglich $1,2 Mio. gedreht, spielte er in kurzer Zeit ein Vielfaches seiner Produktionskosten ein. Bereits auf dem letztjährigen Fantasy Filmfest wurde er bejubelt und wird nun vom Fanpublikum mit Spannung erwartet. Ab morgen, Donnerstag, den 03. Februar 2005, können sich die Thriller-Fans nun endlich selbst ein Bild von SAW verschaffen und beurteilen, ob die FSK mit ihrem Urteil richtig liegt.

Geschrieben am 02.02.2005 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Saw



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren